Ausgehen - Film | Theater | Kabarett


4. Landauer Comedyfestival

12.04.2011, Gloria Kulturpalast

Das 4. Landauer Comedyfestival startet mit einem Staraufgebot. Mit dabei sind Ingo Appelt, Ausbilder Schmidt, Heinz Gröning, Malte Pieper, Heinrich del Core.

Moderiert von Comedy-Superstar Ingo Appelt.

Einer der bekanntesten TV-Comedians und Moderator seiner eigenen Fernsehsendung Fun-Club auf RTL II kommt nach Landau und führt durch das 4. Landauer Comedy Festival! Natürlich mit Ausschnitten aus seinem neuen Programm. Zahlreiche Fernseh- und Comedypreise zeichnen diesen Künstler aus!

Mit dabei sind auch:


Heinrich del Core:
Der Kabarettist und Träger des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreises begeisterte beim 1. Landauer Comedy Festival schon das Publikum und hat in Landau seine eigene Fangemeinde. Der Schwabo-Italiener und startet sein neues Programm Durchbeissen in Landau!


Ausbilder Schmidt:
Auch er ist TV-Comedian der ersten Stunde. Mit eigenen TV-Shows und seinem Kino-Film ist er eine feste Größe in der Comedyszene!!! Mit Ausschnitten aus "zum Brüllen Komisch" gibt er auch in Landau den Befehl zum Lachen.


Heinz Gröning:
Auch er ist eine feste TV-Institution. Denn beim WDR-Funkhaus moderierte er jahrelang die gleichnamige Fernseh-Comedy-Show. Als der Unglaubliche Heinz tourt er mit Gitarre bewaffnet durch die Lande. Mit eigengebastelten Liedern spielt er sich direkt in die Herzen der Zuschauer um von dort aus die Lachmuskeln zu kitzeln.

Malte Piper:
Wie jedes Jahr geben wir den Newcomern der Szene die Plattform sich beim Landauer Comedy Festival zu präsentieren. Doch für Malte Piper ist das nichts mehr neues, denn seit diesem Jahr steht er trotz seiner 19 Jahre mit allen Comedy-Größen auf der TV- und Live-Bühne. Der Jungstar sieht nur lieb und nett aus, hat es aber Faust dick hinter den Ohren.



Ort:
Gloria Kulturpalast, Einlass Saal 19.00 Uhr, Beginn 20 Uhr.

Vorverkauf:
eventim.de, ticketload.de und RTS Ticketservice.





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück