Karlsruhe Kreativ - AUTORIKA


AUTORiKA - Wortgefecht

aurum Weinbar, Karlsruhe | 24.9.2012

Der Monolog ist Waffe, die Argumente sind Punkt und Komma, das Spielfeld lebendige Spielfiguren. Diese Gruppe, die auf eine unvergleichliche Literaturidee mit einem humorvollen und charmanten Gastgeber trifft, stellt sich im AUTORiKA-Wortgefecht seinem Publikum.

Acht Autoren treten in jeweils 2er-Teams in einem Viertelfinale gegeneinander an und lesen sich bis ins große Finale. Wer nach dem jeweils 5-minütigen Lesebeitrag die nächste Runde erreicht, das entscheidet das Publikum per Applaus.

Mit der Premiere des AUTORiKA-Wettbewerbes und dem ersten Preisträgerband "Salz auf den Lippen" (erschienen im Info Verlag) haben die Macher ein literarisches Achtungszeichen gesetzt. Bevor Ende des Jahres zur Neuauflage des Wettstreits aufgerufen wird, soll ein Ausrufezeichen gesetzt werden – ein Wettkampf der verbalen aber friedlichen Art – ein Wortgefecht!

Der Kabarettist André Richter, der gemeinsam mit Matthias Benz die AUTORiKA initiiert hat, wird als Moderator und Spielführer fungieren.


Beginn: 19 Uhr

Ort:
AUTORiKA - Wortgefecht
aurum Weinbar
Alter Schlachthof 45
76131 Karlsruhe

Eintritt frei



Und hier sehen Sie die Fotogalerie





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück