Ausflüge & Erlebnisgeschenke - Ausflugtipps


Alb-Aktions-Tag in Karlsruhe am 3.7.2011

Steinfiguren bauen und Wassertierarten bestimmen

Die Alb in Höhe der Europahalle ist am Sonntag, 3. Juli, Schauplatz des Alb-Aktions-Tages 2011. Der Agenda-21-Arbeitskreis "Mensch und Gewässer" veranstaltet diesen Aktionstag bereits zum achten Mal, unterstützt vom Agendabüro beim städtischen Umwelt- und Arbeitsschutz. Bei den Trittsteinen nahe der Halle ist zwischen 14 Uhr und 18 Uhr einiges geboten. So ist es etwa möglich, zusammen mit dem Musiker Eckhard Sültemeyer in der Alb Steinfiguren zu bauen und dabei seinen Klängen zu lauschen.

Alexander Brakert bearbeitet Stein und kann dabei beobachtet werden. Studentinnen und Studenten der Pädagogischen Hochschule leisten Hilfe beim Fangen von Wassertieren und Bestimmen ihrer Arten unter dem Vergrößerungsglas.

Quelle: Quelle: Stadt Karlsruhe / Presse-und Informationsamt





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück