Ausgehen - Führungen | Vorträge


Albaktionstag i bei der Europahalle Karlsruhe

7. Juli 2013

Zum zehnten Mal veranstalten der Agenda 21-Arbeitskreis "Mensch und Gewässer", das Agendabüro der Stadt Karlsruhe und der städtische
Umwelt- und Arbeitsschutz einen Albaktionstag, bei dem man den Fluss mit allen Sinnen erleben kann.

Den Fluss mit allen Sinnen erleben können Interessierte am Sonntag, 7. Juli, bei den Trittsteinen der Alb auf Höhe der Europahalle.

Von 14 bis 18 Uhr warten die Veranstalter mit folgenden Attraktionen auf: Mit dem Künstler Eckhard Sültemeyer Steinfiguren in der Alb bauen und dabei dessen Musik der Balance lauschen oder Wassertiere fangen und unter dem Okular betrachten mit Fachleuten der Pädagogischen Hochschule (PH) Karlsruhe.

Außerdem können Kinder unter Aufsicht von PH-Künstlerinnen und -Künstlern ihre Kreativität entfalten und malen und basteln.

Weitere Informationen unter:
er Albaktionstag 2013 im Internet





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück