Karlsruhe Kreativ - AUTORIKA


Anmeldung zur AUTORiKA 2011

Der Karlsruher Autorenwettbewerb ruft Schreibbegeisterte zum Mitmachen auf

Das Karlsruher Lesefrühstück hebt den Karlsruher Autorenwettbewerb aus der Taufe. Die Organisatoren Dr.-Ing. André Richter und Matthias Benz wenden sich mit der AUTORiKA an Autoren und Poeten aus Karlsruhe und der Region, und solche die es werden wollen. Die Manuskripte oder Gedichte müssen unveröffentlicht sein. Der Inhalt: Themen in und um Karlsruhe, oder solche, die zumindest in Karlsruhe spielen könnten.

André Richter
Egal ob Liebesgeschichte oder Krimi, Pikantes oder Brisantes. Initialzündung war das kontinuierlich steigende Interesse von Autoren und Zuhörern am Karlsruher Lesefrühstück und der daraus erwachsene Ansatz, für diese Interessengruppe etwas Besonderes zu bieten. Das neuartige Projekt AUTORiKA hat bereits namhafte Partner gewinnen können. Pünktlich zu den diesjährigen Sommerferien werden die Ausschreibungsunterlagen allen Interessierten in der Region zur Verfügung stehen, die sich in den zwei Hauptkategorien am Wettbewerb beteiligen möchten.

Die erarbeiteten Texte sind bis zum 14.02.2011 bei der AUTORiKA einzureichen. Eine Fachjury wird im Frühjahr 2011 alle Einsendungen durcharbeiten. und eine Nominierungsliste erstellen. Im Juni 2011 werden die Preisträger, innerhalb einer Literarischen Gala, in Karlsruhe geehrt.

Um die Spannung hoch zu halten, gibt es für die Öffentlichkeit regelmäßig eine Auswahl an Leseproben. Dafür richtet die Literaturmatinee, Das Karlsruher Lesefrühstück, eine eigene Plattform ein. Weiterhin planen Richter und Benz, die Texte der nominierten Autorenschaft in einem gemeinsamen Literaturband, AUTORiKA, zu veröffentlichen.

Lesen Sie dazu das SPECIAL in unserem Portal, das immer wieder ergänzt wird mit aktuellen Infos.

Special bei karlsruhe-entdecken.de

Kontakt:
André Richter
"Die Kratzbürsten"
Tel.: 0721.1607.831
0174-953.446.7
www.autorika.de - Infos und Anmeldung





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück