Ausgehen - Sport | Ernährung


B2RUN, am 22. Mai in Karlsruhe

Laufen als gemeinschaftliches Erlebnis, Start um 19.30 Uhr

Am Donnerstag, 22. Mai, fällt erstmals vor den Toren des Wildparkstadions der Startschuss für den diesjährigen B2RUN. "Miteinander, Laufen und Spaß haben", unter dieser Devise geht?s für die Teilnehmer ab 19.30 Uhr durch den Hardtwald Richtung Schloss – am Schlossgartensee entlang und dann wieder zurück in den Wildpark, mit Zieleinlauf im Stadion. Ein regelrechtes Sommerfest in Sportschuhen!

Rund 7.550 Schritte sind es wohl vom Start bis ins Ziel beim B2RUN in Karlsruhe – bei einer Gesamtlänge der Strecke von etwas mehr als 6.000 Metern und einer angenommenen Schrittlänge der Läufer von 0,8 Metern.

B2RUN in Karlsruhe mit neuem Teilnehmerrekord

Großes Plus der neuen idyllischen Strecke: Weniger Engstellen, freieres Laufen und auch das Überholen ist besser möglich – und die Natur ist dazu weiterhin jeden Meter entlang der neuen rund sechs Kilometer langen Strecke präsent. "Das ist von der Umgebung her sehr reizvoll", erläutert B2RUN Standortleiter Christian Kösters.

Laufen ist eben angesagt, besonders in schöner Umgebung und als gemeinschaftliches Event: Abzulesen an der deutlich gestiegenen Teilnehmerzahl!

Weitere Infos





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück