Ausflüge & Erlebnisgeschenke - Erlebnis-Geschenke


Bustour ab Karlsruhe zur Bundesgartenschau Koblenz

24.9.2011 | Fahrt vom Freizeitclub Karlsruhe | Gäste sind willkommen

Eine vollgepackte, kommunikative Urlaubsfahrt, speziell konzipiert für unternehmungslustige Singles. Im Gegensatz zu anderen Bustouren, die im allgemeinen eher auf älteres Publikum ausgerichtet sind, nehmen wir uns nämlich richtig viel Zeit für die Bundesgartenschau und kommen erst gegen Mitternacht zurück. Die Tour ist geplant für den Freizeitclub. Gäste sind willkommen, solange Platz vorhanden ist.

Start in Karlsruhe um 8.00 Uhr

Unterwegs gibt es eine Picknickpause an einem Rastplatz. Wer will, bringt Picknick mit und tauscht gegenseitig. Die Busfahrer haben aber auch Würstchen, Fleischkäsebrötchen, Kaffee und Getränke dabei. Natürlich gibts auch die Möglichkeit, in einer Raststätte einzukaufen.

Aufenthalt in Koblenz

Geplante Ankunft gegen 12.30 bis 13.00 Uhr, je nach Verkehrslage. In Koblenz können wir die prachtvolle Pflanzenerlebniswelt der Bundesgartenschau ausgiebig und in aller Ruhe bewundern, auf spannende Entdeckungstour durch die reichblühende Landschaft gehen und eine atemberaubende Fahrt mit der BUGA-Seilbahn hinauf zur Festung Ehrenbreitstein erleben.


Rückfahrt um 20 Uhr

Zeit genug, um stressfrei durch die Bundesgartenschau zu schlendern oder Koblenz zu erkunden. Aber auch Zeit, sich müde, aber zufrieden nach einem schönen Urlaubstag in den Bus fallen zu lassen und nach Hause zu fahren.

Preis:
Falls jemand nicht zur BUGA will, sondern lieber einen Stadtbummel durch Koblenz macht, haben wir den Preis gesplittet.

- Die Busfahrt kostet 28 Euro pro Person.
- Der Gruppeneintritt zur BUGA kostet 18 Euro pro Person

Gäste zahlen 9,90 Euro Aufpreis.

Reisebegleitung:
Monika Wehn





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück