Ausgehen - Film | Theater | Kabarett


CRAZY PALACE mit Sternekoch Sören-Anders: Artistik, Entertainer, Show, Variete, Musik...

Neu in Karlsruhe, vom 27.11.2013 bis Januar 2014

Mit Artistik, Entertainer, Show, Varieté, Musik, phantastischer Atmosphäre und bester Unterhaltung ist ab dem 27. November (bis in den Januar hinein) in Karlsruhe der richtige Ort für Genießen, Lachen und Staunen. Spektakulär, neu und unvergleichbar: Das ist CRAZY PALACE.

Atemberaubendes Programm par excellence

Die "Dinnershow mal Anders" bietet ein atemberaubendes Programm par excellence, das CRAZY PALACE zu einem Ort der Lebensfreude und der Phantasie für alle werden lässt, die sich einen besonderen Abend gönnen und in vollen Zügen genießen möchten. Die Fratelli Rossi wirbeln sich auf spektakuläre Weise mit ihren Füßen gegenseitig durch die Luft, Leidenschaft hautnah gibt's beim Tangofeeling in allen Facetten von Laetitia & Artur, Schönheit und Ästhetik zeigt die Performance von Sharyn Monni, der Königin der Lüfte, Strapaten-Luftakrobatik präsentiert das Duo Maybe in vollendeter künstlerischer Perfektion, obendrein gibt's die phantastische Soul-Stimme von Marvin Broadie und dazu die traumhaft schönen, bezaubernden und verführerischen Revue-Tänzerinnen – um nur einige der internationalen Artisten zu nennen, die CRAZY PALACE zu einem besonderen Erlebnis für Augen und Ohren machen.

Spektakuläre Show trifft in zauberhaftem Ambiente innovative Küche

Für das kulinarische Highlight sorgt Sören Anders, jüngster Sternekoch Deutschlands, der mit seinem Team ein erlesenes und innovatives 4-Gänge-Menü (vegetarisch und nicht vegetarisch) zaubert – so dass ein generationsübergreifendes Gesamtkunstwerk im 250 Gästen Platz bietenden Spiegelpalast auf dem Messplatz entsteht. Die Crazy Palace Entertainment GmbH & Co. KG mit Sitz in Karlsruhe hat den Standort übrigens mit Bedacht gewählt: Er bietet hervorragende Möglichkeiten für die Bedürfnisse der Gäste und der Show, ob genügend Platz, hervorragende verkehrstechnische Anbindung, keine Anwohnerproblematik oder ausreichend Parkraum.

Sternekoch Anders ist regelmäßig in der Show präsent

Natürlich ist Sternekoch Anders regelmäßig in der Show präsent, dazu lässt er sich "extra ein paar nette Sachen einfallen!" So fügt sich zusammen, was in Karlsruhe zusammen gehört, CRAZY PALACE eben. Eine atemberaubende künstlerische Show, tolles Ambiente im Spiegelpalast, beste Unterhaltung – und ein Sterne-Menü der Extraklasse: Über drei Stunden höchster Genuss für alle Sinne!


Die Künstler


Manuela Horn
Sie war die legendäre "Sexy Kellnerin" in "Pomp Duck & Circumstance". Eine wilde männerverschlingende Femme Fatale, die ihr Publikum mit teuflischen Tricks und verrückter Komik in ihren Bann zieht. Seien Sie bereit für die exzentrisch-sympathische Manuela Horn – lassen Sie sich einfach überraschen!

Derek Scott (Bild auf CD)
Ob hinreißend komisch, hilflos oder pfiffig: Immer wieder trifft Derek Scott in die Herzen der Zuschauer! Der langjährige Broadway und Cirque de Soleil-Star-Comedian wird durch seine Art, mit den Gästen zu spielen und auch die Kollegen des Abends hochzunehmen, schlagartig zum Publikumsliebling. Scott ist ein Großangriff auf die Lachmuskulatur und die Höchststrafe für jedes Zwerchfell!

Rossi Brothers (Bild auf CD)
Die Fratelli Rossi wirbeln sich auf spektakuläre Weise mit ihren Füßen gegenseitig durch die Luft. Kraft, Tempo und Geschicklichkeit sind Basiselemente dieser unglaublichen Show. Frisch und frech, fulminant und voller Tempo sorgen die Beiden für Begeisterung und den ganz großen Applaus: "La dolce Vita auf ikarisch"

Iurii & Victoriia (Bild auf CD)
Strapatenkunst zählt als die schwierigste Disziplin der Luftakrobatik. Iurii Grynchuk und Victoriia Kovalenko sind dabei die Shootingstars der Akrobatikszene. Zum ersten Mal sind sie als Duo Maybe in Westeuropa und präsentieren dabei ihre faszinierend schöne Strapaten-Luftakrobatik von vollendeter künstlerischer Perfektion. Das Duo Maybe – das sind Akrobatik und Sinnlichkeit auf höchstem Niveau!

Laetitia & Artur (Bild auf CD)
Laetitia und Artur präsentieren argentinisches Tangofeeling. Ihr Showact beschreibt die Liebe in all ihren Facetten. Zärtlichkeit und Kampf, Leidenschaft und Wahnsinn. Laetitia und Artur kombinieren in ihrem weltweit preisgekrönten Showact Balletttechnik, Kontorsion und akrobatische Elemente. Lassen Sie sich begeistern und verwöhnen von einem extravaganten argentinischen Tango par excellence!

Sharyn Monni (Bild auf CD)
Sharyn Monni ist die Königin der Lüfte. Mit ihrer atemberaubenden Luftakrobatik ist sie eine der begehrtesten Artisten weltweit. Monni zeigt nicht nur perfekte Körperbeherrschung, sondern fasziniert gleichermaßen durch die außergewöhnliche Schönheit und Ästhetik ihrer Performance.

Iryna Bessonova (Bild auf CD)
Eine einmalige Kombination aus Akrobatik, Tanz und Pole Dance-Elementen. Leidenschaftliche Musik, sinnliche Bewegungen und kraftvolle Akrobatik verschmelzen hier traumhaft ineinander. Lassen Sie sich verführen von Irynas stilvoller Darbietung!

Stefan Krznaric
Ein Jahrhunderte altes Instrument, gepaart mit modernen Beats? Das passt – und wie! Der talentierte und bereits jetzt als Wundergeiger bekannte Stefan Krznaric beantwortet diese Frage mit virtuosen Soli und unnachahmlicher Energie in seinem Spiel.

Marvin Broadie
Marvin Broadie wurde in North Carolina (USA) geboren. Als Leadsänger der "Soultans" konnte sich Broadie in den 90er Jahren fast 100 Wochen in den Charts behaupten. Songs wie "I Heard it through the Grapevine" oder "Can?t take my Hands off you? gingen um die Welt. "Wir sind stolz, dass wir den großartigen Sänger und Entertainer Broadie für die gesamte Spielzeit in Karlsruhe verpflichten konnten", freuen sich die CRAZY PALACE-Verantwortlichen.

CRAZY PALACE-Revue Tänzerinnen
Traumhaft schön, bezaubernd und verführerisch sind die CRAZY PALACE-Revue Tänzerinnen. Jede Einzelne durchlief die harte Schule der legendären Revue-Paläste, unter anderem "Lido" oder "Moulin Rouge". Mit ihren speziell für CRAZY PALACE angefertigten phantastischen Kostümen versprühen die Tänzerinnen prickelnde Erotik und Eleganz auf höchstem Niveau!





Kurzinfos

Auftakt 27. November 2013
Showbeginn ist in der Regel um 19.30 Uhr,
sonn- und feiertags um 18 Uhr.
Einlass: 60 Minuten vor Showstart.

Menü Wahl
(bei der Buchung) zwischen einem vegetarischen und einem nicht vegetarischen Menü von Sternekoch Sören Anders.

Zugang:
Die Veranstaltungsstätte ist rollstuhlgerecht (barrierefrei) konzipiert.

Spielort:
Spiegelpalast mit Bar und Foyer auf dem Messplatz in Karlsruhe, zentral und sehr gut erreichbar, ausreichend Parkraum.

Preis:
Eintrittskarten inklusive Menü sind ab
99 Euro erhältlich.

www.crazy-palace.de
Tickets 0721 970 70 75





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück