Ausgehen - Sport | Ernährung


DAK-Aktivtag beim SSC Karlsruhe 2013

Sport, Spaß und Gesundheit | Sonntag, 17.3.2013

"Informieren, Mitmachen und Ausprobieren" heißt es am Sonntag, 17. März, rund um das Karlsruher Fächerbad. Von 10 bis 16 Uhr laden der SSC Karlsruhe, das beliebte Sport- und Familienbad und die DAK zu einem gemeinsamen Aktivtag, der zeigen soll, dass Sport nicht nur ein wichtiges Element der Gesundheitsvorsorge ist, sondern auch richtig viel Spaß macht.

Die DAK reagiert mit ihrem Aktivtag auf die typischen Gesundheitsprobleme unserer Gesellschaft: Denn Bewegungsmangel, Übergewicht und Rückenbeschwerden belasten einen immer größeren Anteil der Bevölkerung. "Die besorgniserregenden Diagnosen der Mediziner zeigt uns den Handlungsbedarf", erklärt Dietmar Müller, Chef der DAK-Gesundheit in Karlsruhe. "Wir wollen den Karlsruhern mit unserem Aktivtag zeigen, wie viele Sportarten es gibt und ihnen den Spaß an der Bewegung vermitteln".

Und hier kommt auch der SSC ins Spiel, denn der SSC bietet als größter Sportverein in Karlsruhe mit mehr als 30 Abteilungen Sportangebote für jedes Alter und jedes Leistungsniveau. Von Aerobic bis Zumba, von Eltern-Kind-Turnen bis Sport fürs hohe Alter, vom gesundheitsorientierten Fitness-Studio bis hin zum Wettkampfsport auf Leistungsebene.

Diese große und vielfältige Palette an Sportangeboten präsentiert der Verein im Rahmen des DAK-Aktivtags: Vorträge, Schnupperkurse und Mitmachaktionen bieten jedem Besucher die Möglichkeit, neue Sportarten zu erkunden und auszuprobieren. Die DAK ergänzt das Programm mit umfangreichen und kostenlosen Gesundheitschecks. (Blutdruck, Blutzucker, Cholesterin, Body-Mass-Index, Gleichgewicht – um nur einige zu nennen).

Quelle: Fächerbad
Das Programm des Aktivtags spricht Menschen aller Altersklassen an

Für die kleinen Besucher gibt es eine große und spannende Bewegungswelt in der Sportkita "Wirbelwind" zu erkunden. Und auch die "Großen" dürfen sich auf ein interessantes Sportprogramm freuen: Im Fächerbad werden verschiedene Schnupperkurse zur Aquafitness, ein Kraulkurs und ein Workshop zum Wasserspringen angeboten. Das Fächerbad als das Sport- und Familienbad für Karlsruhe und Umgebung sieht das Programm von DAK und SSC als ideale Plattform, seine ständigen Angebote im Wassersport einem größeren Bevölkerungskreis vorzustellen. Alle aktiven Teilnehmer erhalten deshalb zusätzlich einen Gutschein, der einen Rabatt von 30 Prozent beim späteren Kauf einer Tageskarte oder von 10 Prozent beim Kauf einer Zeitkarte gewährt. Der Rabatt gilt auch für die Nutzung der vielfältigen Saunaangebote.

Der SSC lädt dazu ein, Aerobic (SSC Sport 21), Step/BBP, PowerMix, Pumping Fit, Drums Alive auszuprobieren. Aus dem Bereich Gesundheit, Gymnastik und Entspannung (Sportkita Wirbelwind) stehen Pilates, Yoga, Qi Gong und Rückenfit auf dem Programm. Auch das neue Kursangebot BootCampFitness – Functional Training wird vorgestellt.


Am Aktionstag gelten im Fächerbad ermäßigte Eintrittspreise. Erwachsene bezahlen drei Euro, Kinder 1,50 und Familien acht Euro. Das komplette Programm mit allen Aktionen und Vorträgen findet sich im Internet unter http://www.ssc-karlsruhe.de

Zum DAK-Aktionstag im Fächerbad sind selbstverständlich auch Kunden anderer Krankenkassen herzlich willkommen.





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück