Ausgehen - Film | Theater | Kabarett


Die Käuze - Tintenherz

Vorstellungstermine September / Oktober 2010

Seit 44 Jahren gibt es in der Karlsruher Waldstadt das Theater "Die Käuze". Schon bereits nach einem Jahr wurde von dem damaligen Theatergründer und -leiter Carl Kaufmann (+ 1.09.2008) auch eine Gruppe gegründet, die sich speziell mit der Förderung von Kindern und Jugendlichen auseinandersetzte: Die Jungkäuze. Derzeit gehören vierzig Kinder im Alter von 6 bis 16 Jahren den Jungkäuzen an. "Kinder brauchen Theater und zwar nicht nur, weil sie die Besucher von morgen sind", sagt Larissa Kaufmann.

Sie ist die Tochter des Theatergründers und derzeitige Leiterin der Käuze. Sie muss es wissen, denn schließlich ist sie selbst mit dem Theater groß geworden und hat seit ihrer Kindheit bereits in über 30 Stücken mitgespielt.

Erste Einblicke in Pantomime und Schwarzes Theater

Tischlein deck dich
Die Jungkäuze treffen sich alle 14 Tage freitags – seit neuestem in einem vom SSC zur Verfügung gestellten Übungsraum am Sportpark. Die sechs- bis zwölfjährigen Jungkäuze werden von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr von der ehemaligen Sportpädagogin Monica Kaufmann spielerisch ins Tanztheater eingeführt. Schon jetzt lernen die Kids, auf der Bühne zu agieren und bekommen erste Einblicke in Pantomime und Schwarzes Theater. Danach sind die älteren Jungkäuze dran. Berufsschauspielerin Alexandra Reifarth macht mit ihnen klassische Schauspielschul-Übungen. Wer das 16. Lebensjahr vollendet hat, wird am Ende des Jahres von den Käuzen offiziell von den Jungkäuzen verabschiedet. Die meisten treten danach als aktive Mitglieder den Käuzen bei.


Mehrere Stücke im Jahr

Aber aktiv sind sie auch schon während ihrer Jungkauzzeit. Schließlich führen die Käuze mehrere Stücke im Jahr auf, bei denen Kinder und Jugendliche gleichberechtigt neben den Erwachsenen auf der Bühne stehen. Derzeit sind sie im Stück "Tischlein Deck Dich" immer donnerstags, samstags und sonntags ab 16 Uhr im Einsatz. "Die Kinder und Jugendlichen entwickeln so ein großes Selbstbewusstsein, sind in der Gemeinschaft aufgenommen und dürfen stolz auf die eigenen Leistungen sein. Sie werden von den Erwachsenen ernst genommen und gestalten gleichzeitig ihre Freizeit sinnvoll", erzählt Larissa Kaufmann. "So wird Jugendarbeit zur Sozialarbeit im eigentlichen Sinn!"

---
Eltern, die ihre Kinder zu den ''Jungkauztreffen'' anmelden wollen, haben jetzt wieder Gelegenheit dazu. Eine Anfrage bei den Käuzen genügt, um einfach mal hereinzuschnuppern und bei einem Treffen dabeizusein.

Termine


SA 18.09.
Wiederaufnahme "TINTENHERZ"
nach Cornelia Funke von R. Koall 18.30

So 19.09. 2010 Vorstellung "Tintenherz" 18.30
Fr 24.09.2010 Vorstellung "Tintenherz" 18.30
Sa 25.09. 2010 Vorstellung "Tintenherz" 18.30

FR 01.10. Vorstellung "Tintenherz" 18.30
SA 02.10 Vorstellung "Tintenherz" 18.30
Fr 08.10. Vorstellung "Tintenherz" 18.30
Sa 09.10 Vorstellung "Tintenherz" 18.30
Fr 22.10. Vorstellung "Tintenherz" 18.30
Sa 23.10. Vorstellung "Tintenherz" 18.30

Mi 27.10. Vorstellung "Tintenherz" 18.30
Fr 29.10. (letztmals) Vorstellung "Tintenherz" 18.30


Adresse:

Theater "Die Käuze"
Königsberger Str. 9
76139 Karlsruhe

Tel. 0721/684207
Fax 0721/670099
info@kaeuze-theater.de

Homepage Theater
Spielplan - Termine





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück