Ausgehen - Konzerte | Feste | Partys


Dirty old town in Karlsruhe - die Altstadt bebt | 9.10.2010

Das Fest der Karlsruher Altstadtkneipen

Dörfle, so nennen die Karlsruher liebevoll ihre ehemalige Altstadt, die im Dreieck Kaiserstraße, Waldhornstraße und Kapellenstraße liegt. Hier findet zweimal im Jahr das beliebte Altstadtkneipenfestival DDirty Old Town" statt, bei der LIve-Musik in elf Kneipen geboten wird.

Beteiligte Kneipen

- Bray-Head
- Carambolage
- Dorfschänke
- KAP
- Liebstöckel
- Mama Afrika
Oxford Cafe
- Pfannestiel
- Prinz-S
- Vogelbräu
- Z10






Im Vogelbräu tritt Keith Hawkins mit Andy Falk als Special Guest auf. Im Bray Head Irish Pub spielen The Krusty Moors Irish Folk und Rock und sorgen wie gewohnt für beste Stimmung. Im KAP heizt eine Truppe mit interessantem Namen ein: Chocho HotFisch & The Heartbreak Band. Die sieben Musiker lassen aktuelle und vergessene Hits im Back-Beat der 50er Jahre erklingen. Ihre Mixtur aus klassischem Rock ´n Roll, rockigen Riffs und individuellem Geschick, verspricht ein Musikerlebnis der ganz besonderen Art. Im Pfannestiel spielt das Duo Against the Wind Schlager, Oldies und Rockklassiker der 50er, 60er und 70er Jahre. In der Dorfschänke spielen als Vorband Private Label, danach sind Secret Power mit Rock Covers, eigenen Songs und Schlager-Cover dran. Blues von Blues Box wird im Oxford Café gespielt. Livemusik gibt es auch im ganz neu eröffneten Irish Pub Shamrock (im ehemaligen Café Wien).
Im Carambolage heißt es wieder ab 21 Uhr "London Calling" mit Indiepop, 80?s und
Electronic Beats, darüber im Block?C ab 22 Uhr "Disco Inferno? mit Funk, Disco Soul, Rock ?n? Roll und Rhythm ?n? Blues. Im Prinz-S legt DJ Yep auf und im Z 10 ist eine Party mit DJs. Im afrikanischen Restaurant Mama Afrika gibt es Musik mit Workshop der Trommel-Group ?LaLi?

> Sa 17.10., Altstadt Karlsruhe, zwischen Kapellen- Kaiser- und Waldhornstr.





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück