Ausgehen - Ausstellungen | Märkte


Faire Woche Karlsruhe 2014

13. bis 27. September 2014

Das Motto der diesjäh­ri­gen Fairen Woche lautet: "Ich bin Fairer Handel" - damit ist sich das Organi­sa­ti­­ons­team der Karlsruher Fairen Woche, bestehend aus dem Weltladen Karlsruhe, dem städti­schen Agendabüro sowie alle Karlsruher Akteure treu geblieben: Alle möchten das Engagement vieler Einzelner für den Fairen Handel und die Eine Welt in den Mittel­­punkt der Aktions­­­tage stellen.

Die Faire Woche ist ein bundes­wei­ter Aktions­­­zeit­raum, um den Fairen Handel vor Ort und in den Erzeu­ger­län­dern zu stärken. An der Aktion des Forums Fairer Handel, dem unter anderem der TransFair e.V. und Faire Importeure wie BanaFair oder El Puente angehören, beteiligen sich Weltläden, Aktions­­­grup­­pen, Kirchen­­ge­­mein­­den, Schulen, Kommunen und viele Akteure mehr mit jährlich über 5.000 Veran­­stal­tun­­gen.

So werden auch in Karlsruhe zwischen dem 13. und 27. September 2014 und darüber hinaus bis Ende Oktober Infor­­ma­ti­­ons­­ver­­an­­stal­tun­­gen. Stadt­füh­run­gen, Probierak­tio­­nen, Gottes­­dienste, Filmvor­füh­run­gen, eine Buchaus­s­tel­­lung die faire Vielfalt in unserer Stadt wider­­spie­­geln. Jung und Alt sind eingeladen, an den unter­­schie­d­­li­chen Aktionen und Veran­­stal­tun­­gen teilzu­­neh­­men und den Fairen Handel und die Eine-Welt-Arbeit in Karlsruhe zu erleben.

Unser Program­m­­heft stellt in bewährter Art und Weise die Karlsruher Aktionen und Veran­­stal­tun­­gen vor und enthält darüber hinaus eine Übersicht über Cafés, Kantinen und Restau­rants, die faire Produkte anbieten. Außerdem informiert es mit Hinter­­grun­d­in­­for­­ma­tio­­nen über den Fairen Handel und die Aktivi­tä­ten der Stadt Karlsruhe und ist so auch nach der Fairen Woche ein inter­essan­ter Begleiter.



Weitere Infos unter Faire Woche Karlsruhe

Quelle: Quelle: Stadt Karlsruhe / Presse-und Informationsamt





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück