Ausgehen - Konzerte | Feste | Partys


Festival in Wissembourg

Kammermusik an der Lauter | 26.08. - 12.09.2010

Das Festival 2010 wird am 26. August mit einem Konzert von Hubert Wendel und dem Cellisten Fritjof von Gagern eröffnet, zur Erinnerung an den am 5. Februar 2010 verstorbenen Musiker Pierre Vidal, den Organisten, Pianisten, Komponisten, Dichter und Forscher. 35 Künstler werden während 18 Konzerten zwischen dem 26. August und dem 12. September auftreten.

Wir werden dieses Jahr alle in Wissembourg bekannten Musiker wieder erleben, aber auch viele neue: der junge Klarinettist Raphaël Sévère, das Voce Quartett, die Sopranistin Emilie Pictet in Schumanns "Frauenliebe und -leben", die Cellistin Maya Bogdanovic, die Flötistin Mélanie Panel, das Pariser Bläserquintett.

Der Schauspieler Jonas Marmy wird "Die Maske des roten Todes" von E.A. Poe vortragen, als Einleitung zum Werk "Fantastische Erzählung" von André Caplet, interpretiert vom Ebène Quartett und der Harfenistin Isabelle Moretti.

Um den genialen italienischen Maler Michelangelo Caravaggio (1571-1610) zu ehren, organisiert die Stadt Wissembourg und das Musikfestival eine grosse Ausstellung seiner Werke (Juni-Oktober).

Informationen unter
www.wissembourg-festival.com





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück