Ausgehen - Film | Theater | Kabarett


Gernsbacher Puppentheaterwoche

9. 4.bis 16. 4.2011

Die Papiermacherstadt Gernsbach im Murgtal steht zwei Wochen vor Ostern wieder ganz im Zeichen des Puppenspiels. Bühnen aus ganz Deutschland präsentieren insgesamt 22 Vorstellungen dieser schönen Kunst, die in Gernsbach eine lange Tradition hat. Mit Maskenspiel, Großfiguren und Handpuppen beginnt das 23. Festival am Samstag, 09. April um 20 Uhr.

Ein umfangreiches Programm erwartet die Besucher. Zum Beispiel tauchen alte Bekannte auf, wie "Michel aus Lönneberga", der freche Bengel aus der Feder von Astrid . In "Die Schatzinsel" treffen Sie Kapitän Flint, Jim Hawkins und der Schiffskoch John Silver wieder.


"Schneewittchen" zeigt Konflikte zwischen Stiefmutter und Stieftochter in neuem humorvollem Gewand.

Hochwürden Con Camillo und Oberbürgermeister Peppone feiern Wiederauferstehung.

"Das kleine Nachtgespenst" treibt sein Unwesen und mit "Harold und Maude" erleben Sie eine schwarze Komödie.

Das Gesamtprogramm mit detaillierten Infos finden Sie unter
Puppentheaterwoche Gernsbach





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück