Ausgehen - Sport | Ernährung


Herbstprogramm 2011 im SCC Karlsruhe

Gedächtnistraining in Bewegung, Yoga, Qi Gong, Zumba

Ab dem 19. September beginnt das Herbst-Kursprogramm für Alle des SSC Karlsruhe. "Der SSC bietet auch Interessenten die nicht Vereinsmitglied sind qualitätsgeprüfte Kurse an. Auch das mehr als 20-stündige Aerobicangebot oder unser mit Gütesiegel ausgezeichnetes Fitness-Studio kann ohne eine Mitgliedschaft genutzt werden. Wir verfügen mit unseren Anlagen im Sportpark Nordost über optimale Raumbedingungen", so Geschäftsführer Stefan Ratzel.

Die Sport- und Bewegungskurse laufen über zehn Kurswochen und dauern 45 – 90 Minuten. Aqua-Fitness, Beckenbodengymnastik, Fitness- und Funktionsgymnastik, entspannt&relaxed, Pilates, Qi Gong, Tai Chi, Wirbelsäulengymnastik und Yoga an nahezu jedem Wochentag sind bewährte Kursthemen.

Ein weiteres Kursangebot, das als zuverlässige Selbsthilfemethode gilt, ist Autogenes Training. Mittels kontrollierter Tiefenentspannung kann es zu Verbesserungen in fast jedem Lebensbereich kommen. Stress, Schlafstörungen und muskuläre Fehlspannungen sind Beispiele aus dem großen Einsatzgebiet des Autogenen Trainings, das donnerstags um 19.45 Uhr stattfindet.

Der Kurs Gedächtnistraining in Bewegung startet Montag, den 22.September und findet dann regelmäßig immer donnerstags um 9.30 Uhr statt. All diejenigen die mal etwas Neues ausprobieren wollen, können montags ab 9.00 Uhr mit Qi Gong in die Woche starten. Ebenfalls für Frühaufsteher eignet sich der Yoga-Kurs mittwochs um 8.00 Uhr.

Informationen gibt es unter der 9 67 22-0 und auch im Internet auf http:// www.ssc-karlsruhe.de. .





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück