Ausgehen - Konzerte | Feste | Partys


Historischer Dorfmarkt in Oberacker am 2. und 3.10.2010

Mit Bauerntafeley und Feuerspectaculum

Kartoffeln und Kürbisse von der heimischen Scholle, Äpfel und Birnen von den Streuobstwiesen hinter dem Dorf, Forellen aus dem Naturteich im Tal oder Wein und Hochprozentiges aus dem eigenen Keller und vieles andere mehr bietet auch in diesem Jahr wieder der Historische Dorfmarkt in Oberacker.

Zum fünften Mal bereits richtet die Arbeitsgemeinschaft (AG) Dorfmarkt Oberacker den historischen Markt aus und zwar am Erntedankfestwochenende, 2. und 3. Oktober. Die Marktstände öffnen am Samstag um 10 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr.

Als besondere Attraktion lädt die AG Dorfmarkt am Samstagnachmittag ab 13 Uhr erneut zur "Bauerntafeley" ein mit einem rustikalen Fünf-Gänge-Menü. Hierzu ist eine Anmeldung nötig. Am Samstagabend ist nach Einbruch der Dunkelheit ein "Feuerspectaculum" vorgesehen.

Zusätzlich zu den Marktständen präsentieren sich Handwerker und historische Gruppen.

Erstmals beteiligt sich auch die Kraichtaler Jägerschaft. "Besonders freuen dürfen sich die Besucher auf die Modenschau "Oberäcker Untendrunter", sagt Abel. Sie wird an beiden Tagen mit begeisternden Models über den "Catwalk" gehen; am Samstag um 17 Uhr und am Sonntag um 13 Uhr.

Anmeldung zur "Bauerntafeley"
bei Reinhard Abel unter der Telefonnummer 07250/8448. Weitere Informationen gibt?s im Internet unter www.dorfmarkt-oberacker.de.





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück