Ausgehen - Ausstellungen | Märkte


Historisches Klassenzimmer in Karlsruhe

--- dringend neuer Raum gesucht ab Sommer 2011 ---

Der Zuspruch ist groß. Rund 3.500 Kinder und Erwachsene besuchten im Jahr 2010 den historischen Unterricht mit Frau Dreßen und hatten viel Spaß dabei. Auch für 2011 sind die Termine bis zu den Sommerferien fast ausgebucht. Doch nun wird der bisherige Raum für Schüler gebraucht. Deshalb sucht das historische Klassenzimmer für Unterricht und Ausstellung dringend ein neues Domizil. Wer kann helfen?

Wer kann helfen?

Zum historischen Klassenzimmer gehören Schulbänke wie früher, ebenso Exponate, die ordentlich, zugänglich und trocken gelagert werden müssen. Das historische Klassenzimmer wird ehrenamtlich mit viel Herzblut betrieben. Miete kann nicht bezahlt werden und so sind die Organisatoren auf stadteigene oder von Unternehmen gesponserte Räume angewiesen.


Kleine Ausstellung in der Postgalerie Karlsruhe

In der Postgalerie wird ein Ausschnitt der Zeugnisexponate und Klassenbilder von früher gezeigt. Im Moment gibt es regelmäßige Öfnungszeiten z. Zt. samstags von 14.00 - 17.00 Uhr und auf Anfrage Mo.- Freitag auf Wunsch.

Der Eintritt ist frei.



Kontakt:

Badisches Schulmuseum e.V.
Günter Utzni
Management und Vorstandsmitglied
mobil 0172 734 36 99
festnetz: 07244 929 65





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück