Ausgehen - Konzerte | Feste | Partys


Ich mach Klima

Party schließt einjährige Kampagne ab | 18.092010, 17 Uhr

"Feiern bis der Strom weg ist" lautet das ist das Motto der
klimafreundlichen Party, die am Samstag, 18. September, ab 17 Uhr in der
Günther-Klotz-Anlage auf dem Spielplatz am Fuße des Hügels steigt. Eingeladen sind alle Karlsruher Bürgerinnen und Bürger, die am Eingang zur Party den Klimavertrag ausfüllen und alle, die bereits einen Klimavertrag unterzeichnet haben. Auf dem Programm stehen bis 24 Uhr akustische Konzerte von Karlsruher Bands, Jonglier-Vorführungen, die Karlsruher Klima-Rapper oder auch der Dreiradzirkus von Henrys Jonglierbedarf.

Natürlich dürfen sich die Gäste auf kulinarische Köstlichkeiten freuen – vegetarisch, regional, saisonal sowie Bio-Weine. Darüber hinaus können Party-Gänger auf einem Spin-Bike in die Pedale treten und damit Energie erzeugen. Über Solarzellen werden tagsüber Batterien aufgeladen, die abends für die Party eingesetzt werden. Bürgermeister Klaus Stapf eröffnet die Party offiziell
um 19 Uhr.

Weitere Informationen unter
www.karlsruhe.de





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück