Ausgehen - Konzerte | Feste | Partys


Jubiläumskonzert des Landesjugendorchesters Rheinland-Pfalz 2013

Festhalle Herxheim | Freitag, 5. April 2013

Das Landesjugendorchester Rheinland-Pfalz feiert in diesem Jahr sein vierzigjähriges Bestehen. Das Orchester, in dem bis zu 100 Jugendliche mitwirken, gilt als eines der besten in Deutschland und setzt bei seinen Auftritten musikalische Glanzpunkte. Ihm gehören zahlreiche Preisträger des Wettbewerbs "Jugend musiziert" an.

Landesjugendorchester Rheinland Pfalz
Die jungen Talente sind im Alter von 14 bis 21 Jahren und musizieren auf hohem musikalischem Niveau. Seine Auftritte innerhalb Rheinland-Pfalz, aber auch über die Grenzen hinaus, sind gern gesehener Bestandteil der Musik- und Kulturlandschaft.

Seit dem 1. Januar 2013 befindet sich das Landesjugendorchester in der Trägerschaft des Landesmusikrats Rheinland-Pfalz. In seiner diesjährigen, zweiwöchigen Osterarbeitsphase, die in gewohnter Weise in der Landesmusikakademie in Neuwied/Engers stattfindet, bereitet sich das Orchester sehr intensiv auf das anspruchsvolle Konzertprogramm vor. Und dies ist im Jubiläumsjahr ein wirklich imposantes Werk der sinfonischen Literatur: Anton Bruckners 8. Sinfonie in c-Moll. Anton Bruckner (1824 – 1896) gehörte zu den wichtigsten und innovativsten Komponisten seiner Zeit. Durch seine Werke übte er bis weit ins 20. Jahrhundert hinein großen Einfluss auf die Musikgeschichte aus. Seine 8. Sinfonie gilt heute als eines der bedeutendsten sinfonischen Werke des 19. Jahrhunderts. Zur Zeit ihrer Uraufführung 1892 wurde sie sogar als "Krone der Musik unserer Zeit" gefeiert.

Am Freitag, den 5. April 2013 wird das Landesjugendorchester um 20.00 Uhr in der Festhalle
in Herxheim gastieren. Die Dirigenten wechseln von Arbeitsphase zu Arbeitsphase. Geleitet wird es in dieser Arbeitsphase von Prof. Klaus Arp, der in den zurückliegenden 40 Jahren bereits mehrere Projekte des Orchesters als Dirigent begleitet hat.

Weitere Konzerte sind am 4. April in Emmelshausen und am 6. April in Konz. Zum feierlichen Abschluss der Jubiläumskonzerte wird das Orchester am 7. April 2013 um 20.00 Uhr im Großen Haus des Staatstheaters in Mainz auftreten.
Das Konzert ist Bestandteil der Abonnement-Reihe "Villa-Konzerte" der Gemeinde Herxheim.


Freitag, 5. April 2013, 20 Uhr
Festhalle Herxheim, Bonifatiusstraße 22
Karten: 15 € (ermäßigt 7,50 €)
Vorverkauf: Infotheke Rathaus Herxheim, Tel.: 07276/5010, infotheke@herxheim.de und Abendkasse (ab 19 Uhr).





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück