Ausgehen - Ausstellungen | Märkte


Karlsruhe ist Unicef-Kinderstadt 2010

Termine im September 2010

Die Stadt Karlsruhe wird im Jahr 2010 zur Kinderstadt. Im Rahmen dieses Projekts will sich Karlsruhe nicht nur als kinder- und familienfreundliche Stadt präsentieren, sondern vor allem auch Solidarität mit benachteiligten Kindern in Ländern der 3. Welt üben. Zu diesem Zweck wird Karlsruhe als nunmehr bereits 18. Stadt in Deutschland eine Städtepartnerschaft mit UNICEF eingehen.

Durch das Projekt soll bei den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt das Bewußtsein für die Situation der Kinder in Entwicklungsländern gestärkt werden. Darüber hinaus sollen finanzielle Mittel zur Förderung ausgewählter Projekte in Entwicklungsländern eingenommen werden.

Eine Stadt lebt durch Ihre Bürgerinnen und Bürger, durch ihre Vereine und Schulen, durch ihre Firmen und Institutionen. Alle sind daher eingeladen, das Projekt Kinderstadt 2010 tatkräftig zu unterstützen.

Die Stadt selbst koordiniert die hoffentlich vielen guten Aktionen aus der Bevölkerung. Hierzu wurde das Koordinationsbüro Kinderstadt 2010 in der Blumenstraße 2a, 76133 Karlsruhe eingerichtet.

Mehr Infos über Unicef Kinderstadt

Termine


MOBI spielt für UNICEF

11. und 12. September, 13:00 - 18:00 Uhr, Nordstadt - Spielplatz am Wald: Im Rahmen der Sommerferienaktion veranstaltet die Mobile Spielaktion Karlsruhe zwei Nachmittage für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren auf dem Spielplatz am Wald in der Karlsruher Nordstadt. Auch die UNICEF-AG Karlsruhe wird mit einem Stand vertreten sein, an welchem T-Shirtmalen und Kinderschminken angeboten werden. Dazu werden "Kinderrechtemuffins" verkauft.


Kinderrechteaktion im Europapark Rust

18./19. September 2010: Im Europapark Rust findet am 18./19.09.2010 eine Kinderrechteaktion des Karlsruher JuniorBotschafterteams mit Kinderrechtewahl und Kinderrechte-T-Shirtmalen statt. Zum Abschluss der Aktion übergeben die JuniorBotschafter das wichtigste "Europapark-Kinderrecht" an die Schirmherrin, Frau Marianne Mack.

Kindermarathon

18.09. 13.00-18.00 Uhr, Europahalle Karlsruhe: Am 18. September wird die UNICEF-AG Karlsruhe im Rahmenprogramm des Kindermarathons mit einem Aktionsstand an der Europahalle vertreten sein.


Baden-Marathon

19.09.2010: Beim diesjährigen Baden-Marathon wird auch die UNICEF-AG Karlsruhe mit einem Infostand vertreten sein. Die Läufer können im Verlauf des Marathons über eine sog. "Spendenmatte" laufen und somit für die Kinderstadtprojekte spenden. Außerdem laufen im Rahmen der Aktion 'Laufen mit Herz' verschiedene Läufer für UNICEF-Projekte. Die Bevölkerung kann online auf diese Projekte spenden.


Weltkindertag

20. September, 12:00 Uhr, Marktplatz Karlsruhe: Gemeinsam mit der 1. Bürgermeisterin Margret Mergen hissen die Karlsruher JuniorBotschafter die UNICEF-Fahne vor dem Rathaus. Die JuniorBotschafter rufen Karlsruher Schulklassen zur großen Kinderrechtewahl auf und informieren über den Wettbewerb UNICEF-JuniorBotschafter. Alle Wähler erhalten eine Brezel in einer echten Kinderrechtebäckertüte, welche die Bäckerei Nussbaumer zu diesem Anlass für den Zeitraum von einer Woche in allen Filialen ausgibt.

Kürbisschnitzen für UNICEF

25.09.10, 9:00-18:00 Uhr, Gartencenter Heckert in Eggenstein: Das bereits traditionelle Kürbisschnitzen im Gartencenter Heckert in Eggenstein findet in diesem Jahr am Samstag den 25. September statt.

Weltkindertagsfest im Schloßgarten

26.09., 14:00 - 18:00 Uhr: Gemeinsam mit den JuniorBotschaftern informiert die UNICEF AG über die Kinderrechte und bietet Kinderrechtewahlen und Kinderrechte-T-Shirtmalen an.





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück