Ausgehen - Ausstellungen | Märkte


Karlsruher Mess

27. Mai bis 6. Juni 2011

Es ist wieder soweit. Die Karlsruher Frühlingmess' auf dem Messplatz startet. Der beliebte Jahrmarkt lockt mit vielen Fahrgeschäften, kulinarischem Angebot, Party und Feuerwerk. Traditionsgemäß ist am Dienstag Ü50-Tag, und am Donnerstag Familientag mit reduzierten Fahrpreisen. Am letzten Tag findet um 22:00 Uhr ein großes Feuerwerk statt.

Auch in diesem Jahr erwartet die Besucher eine abwechslungsreiche Mischung aus bewährten Fahrgeschäften und spannenden Neuheiten. Zum Beispiel steht hier zum ersten Mal eine uralte Rummelattraktion, die 52 Meter lange Holzrutschbahn "Toboggan" aus dem Jahr 1907, die immer noch als die größte reisende Rutschbahn Europas gilt.

Neu ist auch der "Spinning Racer", eine Achterbahn, bei der sich die Fahrzeuge um die eigene Achse drehen. Auch das Riesenrad ist neu. Das 55 Meter hohe "Bellevue" mit seinen 42 geschlossenen Gondeln prunkt mit nostalgischem Jugendstil-Dekor.

Nervenkitzel gibts bei "Hot Shot" und Erfrischung bei der Fahrt in der Wildwasserbahn. Das Festzelt "Circus Circus" lockt die Besucher zur Eröffnung mit einer Magier-Show und Big-Band-Klängen.

Am 1. Juni findet die SWR-3-Dance-Night statt, der Betrieb läuft bis 2 Uhr morgens.

Der Messplatz ist am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück