Ausgehen - Film | Theater | Kabarett


Karlsruher Weihnachtscircus 2011

Mit internationalem Spitzenprogramm | 22.12.2011 bis 8.1.2012

Der 3. Karlsruher Weihnachtscircus ist da – mit einem neuen internationalen Spitzen-Programm, das wieder alle Erwartungen übertreffen wird. Eine Circus-Show, die es in sich hat ... circensische Highlights und noch nie in Deutschland gezeigte Darbietungen lassen Karlsruhe zum badischen "Monte Carlo - Circus Festival" werden!

Komplett neues Programm mit erstklassigen Artisten

Nach unzähligen Reisen rund um den Globus zu den größten Circusunternehmen und den renommiertesten Circus-Festivals, ist es den Produzenten gelungen, ein komplett neues Programm mit erstklassigen Artisten und zahlreichen exotischen Tieren zusammenzustellen. Insgesamt werden rund dreißig Artisten aus acht Nationen der Erde mit dabei sein. Die "Crème de la Crème", die "Besten der Besten" geben sich für einige Tage ein Stelldichein auf dem Karlsruher Messplatz.


Rasante Rollschuhartisten, Handstand-Akrobatik...

Preisträger der großen, internationalen Circus-Festivals und vom berühmten Festival in Monte Carlo präsentieren sich erstmals in Karlsruhe: die rasanten Rollschuhartisten NISTOROV aus Italien. Spektakuläre Darbietungen mit Elefanten und Pferden der Familie Casselly - bereits mehrfach ausgezeichnet auf dem
internationalen Circusfestival in Monte Carlo. Direkt aus Jamaica – und nur speziell für die Karlsruher Circus-Gala angereist – kommt die beste und spektakulärste Handstand-Akrobatik der Gegenwart – die LIAZEED!

Mehrfach in Monte Carlo prämiert

Auch bereits mehrfach in Monte Carlo prämiert sind MAIKE & JÖRG PROBST mit ihren Pavianen und ihrer Haustierdarbietung - Die Bremer Stadtmusikanten in der Manege des Karlsruher Weihnachtscircus! Aus der Ukraine kommt das TRIO TERESHCHENKO das mit Luftvoltigen am Fangstuhl dem Publikum gewiss den Atem stocken lässt. Clown DAVIS VASSALLO aus Italien, sorgt in diesem Jahr dafür, dass das Publikum wieder herzhaft lachen kann. Viele weitere Highlights aus aller Welt runden den 2,5 stündigen Manegen-Mix ab.

Selbstverständlich wird das Programm wieder von einem der größten LIVE-ORCHESTER und einem SHOW-BALLETT begleitet. Und freuen Sie sich heute schon auf die engagierte Sängerin BIANCA RICHTER, die erstmals auch mit LiveGesang durch das Programm führen wird!

Vielfältige Gastronomie

Veranstaltungsbegleitend gibt es natürlich wieder eine vielfältige Gastronomie in einer gemütlichen, weihnachtlichen Atmosphäre mit Weihnachtsmarkt und unzähligen geschmückten Christbäumen im großen, beheizten Foyer-Zelt! Ein einzigartiges Ambiente, das zum Verweilen einlädt.

Premiere am 22.12.2012

Festliche Premiere hat der 3. KARLSRUHER WEIHNACHTSCIRCUS am 22. Dezember mit einer Gala um 19.30 Uhr.

Die weiteren Vorstellungen sind bis zum 8. Januar täglich um 15.30 Uhr und 19.30 Uhr. Heiligabend, 24.12. gibt es keine Vorstellung und am So., 08.01. finden die Vorstellungen um 11 Uhr und um 15.30 Uhr statt.

Die Eintrittspreise liegen zwischen 20,- und 35,- € (ermäßigt zwischen 15,- und 30,- €).

Karten sind ab sofort bei allen bekannten CTS-Vorverkaufsstellen

in der Region, u.a. Musikhaus Schlaile, Kaiserstr. 175, Tel. 0721 / 23 000; Touristinformation, Bahnhofsplatz 6, Tel. 0721 / 37 20 53 83;
Stadtinformation, Karl-Friedrich-Str. 9, Tel. 0721 / 25 000; sowie ab Freitag, 16.12. täglich von 10-20 Uhr an den Circuskassen erhältlich.

Die Ticket-Hotline 0721 / 662 47 65 ist ab 01.11. geschaltet. Weitere
Informationen auch im Internet unter http://www.karlsruher-weihnachtscircus.de





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück