Ausgehen - Konzerte | Feste | Partys


Kerwe auf dem Festplatz in Neureut

Vier Tage Kirchweih mit Musik, Sport und Besichtigungen | 17.-20.8.2012

In Neureut ist vom 17. bis 20. August (Freitag bis Sonntag) wieder Kerwezeit. Karussells, Schießbuden, Fahrgeschäfte und das von der TG Neureut betriebene Festzelt wollen den Gästen ein Sommererlebnis bieten, das am Freitag um 13.30 Uhr mit einem Programm von SWR 4 beginnt.

An dem Tag können auf Führungen auch Sehenswürdigkeiten in dem Stadtteil besichtigt werden, ab 14 Uhr ist Familientag und um 20 Uhr treten die "Moonlights" auf. Am Samstag übernimmt Ortsvorsteher Jürgen Stober um 18 Uhr im Festzelt den Fassanstich und begrüßt die Kerwe-Gäste, um 20 Uhr spielen "Talk of the Town" Rock, Pop und Schlager. Sonntagmorgen sind ab 8.30 Uhr Turmbläser auf Neureuts Kirchtürmen zu hören, und ab 10 Uhr wird das Programm mit einem Frühschoppen fortgesetzt.

Mit einem Sporttalk und dem Auftritt lokaler Sportprofis des KSC, der Rhein-Neckar-Löwen und der BG Karlsruhe geht es ab 14 Uhr weiter. Nach Vorführungen der Turngemeinde Neureut spielt ab 17.30 Uhr im Festzelt der Neureuter Musikverein. Das traditionelle "Saueressen" im Festzelt ist dann am Montag um 11 Uhr der Auftakt vom Ende. Noch einmal Stimmung versprechen "Die Zwei" im Festzelt, bevor die Kerwe gegen 22 Uhr mit einem Feuerwerk zu Ende geht.

Die Ortsverwaltung empfiehlt die Anreise zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit der Straßenbahn, da viele Straßen rund um das Festgelände gesperrt sind.

Quelle: Quelle: Stadt Karlsruhe / Presse-und Informationsamt





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück