Wussten Sie's?
Hitzewelle im Sommer 2003

Wappen Karlsruhe
Karlsruhe erlebt bis zum 14. August die bis dato heißeste und längste Hitzewelle. Es werden 53 Hitzetage (Temperaturen über 30 Grad, davon 12 Tage über 35 Grad) gemessen. Am 9. und am 13. August misst der Deutsche Wetterdienst in Karlsruhe jeweils 40,2° Celsius, das ist nationaler Hitzerekord. Die extremen Temperaturen fordern 29 Menschenleben.
Quelle: www.karlsruhe.de
alle Fakten hier