Karlsruhe Kreativ - Spendenmarathon


Laufen und Spenden für den guten Zweck

Über 10.000 Euro der BBBank Stiftung darf sich Laufen mit Herz Organisator Werner Greß für die sozialen Projekte des 11. Spendenmarathons freuen.
Vor dem Startschuss des Baden Marathons übergab der Stiftungsvorsitzende Rolf Baschang am Sonntag, 22. September den Scheck. Das Geld fließt in den allgemeinen Spendentopf, der allen 15 sozialen Projekten zugutekommt.

LmH - Wolfgang Barthold
Die Spendenläufer der Aktion Laufen mit Herz konnten 2012 einen LAUFENmitHERZ-Spendenrekord von 45.000 Euro erlaufen. In diesem Jahr soll das Ergebnis noch einmal erreicht oder gar übertroffen werden. Um dieses Ziel schneller zu verwirklichen, legte die BBBank Stiftung schon vor dem Ende des 11. Spendenmarathons 10.000 Euro in den Spendentopf. Mit dem Geld wird kein bestimmtes soziales Projekt unterstützt, der Betrag wird unter allen teilnehmenden Organisationen aufgeteilt.

Noch bevor am Sonntag der Startschuss zum großen Lauf fiel, überreichte Stiftungsvorsitzender Rolf Baschang den symbolischen Scheck an Laufen mit Herz-Organisator Werner Greß. "Mit der BBBank Stiftung wollen wir dauerhaft einen Beitrag zum Allgemeinwohl leisten und dort helfen, wo Hilfe benötigt wird. Es ist schön, dass wir mit unserer Spende nicht nur eine, sondern gleich 15 Organisationen unterstützen können", sagte Rolf Baschang.

BBBankStiftung
"Hilfe zur Selbsthilfe" - diese gelebte Idee der BBBank war imJahr 2011 die Motivation zur Gründung der rechtlich selbständigen, gemeinnützigen BBBank Stiftung. Ihr Ziel ist die Förderungund Initiierung vielfältiger gemeinnütziger Projekte durch die Kräfte ihrer Mitglieder. Gemeinsam werden Projekte ins Leben gerufen oder gefördert. Wie bei einer eigenen Stiftung, aber mit geringerem Aufwand, können die eigenen Ideen verwirklicht werden. Genau das unterscheidet die BBBank Stiftung von vielen anderen Stiftungen.





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück