Ausgehen - Ausstellungen | Märkte


Manege frei für den 6. Karlsruher Weihnachtscircus

Menschen - Tiere - Sensationen - vom 19.12.2014 bis 06.01.2015

Manege frei für das völlig neue Spitzenprogramm des Karlsruher Weihnachtscircus. Bereits zum 6. Mal bringt die ROMANZA-Circusproduktion die "Creme de la Creme" der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt. Nach dem sensationellen Erfolg mit über 40.000 Zuschauern im vergangenen Winter konnten auch in diesem Jahr internationale Sensationsdarbietungen nach Karlsruhe verpflichtet werden, die es in dieser Form in Deutschland noch nicht gegeben hat. Ein völlig neues Spitzenprogramm mit vielen Tieren und spektakulärer Artistik.

DUO GARCIA - Raketen-Sensation
Das atemberaubende artistische Highlight. In schwindelerregender Höhe vollführen die bieden jungen Artisten waghalsige "Flugmanöver" an der rotierenden Rakete. Nervenkitzel und feuchte Handflächen garantiert. Diese in Europa einzigartige Senstationsdarbietung wurde beim internationalen Circus-Festival von Monte Carlo ausgezeichnet.

ARTUR KAISER - Euorpas größtes und artenreichstes Exoten-Tableau
Antilopen, Watussirinder, ein schottisches Hochlandrind, Bison, Büffel, Kamele, Lamas, Eseln, afrikanische Strauße - der erfahrene Tierlehrer schafft es mit unglaublicher Leichtigkeit, derart viele unterschiedliche Temperamente in einer DArbietung zu vereinen.

GEORGIO - Diabolo Wirbelwind
Verdammt schnell. Die Geschwindigkeit, gewürzt mit einer ordentlichen Prise jugendlichem Charme, Geschick und Perfektion ist in dieser Form in der Circuswelt einmalig.

MILANO BELISSIMO - Clown Reprisen
Ein liebenswerter Komiker, über den wirklich jeder herzhaft lachen kann. Ein Garant für gute Laune.

MAIK GÄRTNER - Meisterhafte Artisten aus Neptuns Reich
Seelöwen sind geborene Artisten mit echtem komödiantischem Talent. Zu frechen Streichen sind sie talentierten Meeresbewohner immer aufgelegt und avancieren so zu wahren Publikumslieblingen.




PUJE TRUPPE - Artistentruppe aus der Mongole
Die hochbegabten Mitglieder des Ensembles aus dem Staatscircus von Ulan Bator kommen mit drei höchst anspruchsvollen Darbietungen aus der fernen Mongolei nach Karlsruhe.

--- Handvoltigen der Spitzenklasse
Die insgesamt 9 Personen der PUJE TRUPPE demonstrieren sensationelle Handvoltigen der absoluten Spitzenklasse.

--- Seilspringen mal anders
Die Seilsprung-Darbietung der PUJE TRUPPE zeigt Seilspringen in Perfektion. Eine faszinierende DArbietung, die in der Circuswelt ihresgleichen sucht.

--- Kontorsionistik
Dei drei Frauen verschlingen sich zu einmalig schönen Figuren und Skulpturen. Eine brillante Demonstration menschlichen Könnens.





MOTORRAD-Sensation - Globe of Death & Motorrad-Freefighter
Weltweit einmalig, spektakulär und atemberaubend. Bis zu vier Artisten rasen mit ihren Maschinen gleichzeitig kreuz und quer durch eine 4 Meter große Stahlgitterkugel und verfehlen sich dabei nur um Sekunden. Der absolute Wahnsinn.

ANDRÈ KAISER - Pferdefreiheit
Sechs rassige Scheckenpferde in einer wunderschönen Dressur.

SHOW-BALLETT
Fantastische Rythmen, einmalige Kostüme.

LIVE-MUSIK
Acht ukrainische Musiker sorgen für den schwungvollen Sound zur weihnachtlichen Circus-Gala.



Weitere Informationen unter www.karlsruher-weihnachtscircus.de





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück