Ausgehen - Konzerte | Feste | Partys


MitmachMusical 2010 in Karlsruhe

Anmeldeschluss: 4. Oktober | Aufführungen im Dezember

Adventszeit einmal anders erleben. Produktiv, musikalisch, sinnvoll. Eltern, Kinder, Teens, Singles, Frauen, Männer, Omas und Opas zusammen bringen: das ist die Idee, die hinter dem MitmachMusical steht.

Die Geschichte des MitmachMusicals begann 2005 mit insgesamt 200 Akteuren vor und hinter der Bühne. Es folgte ein weiteres Musical im Jahr 2006, und eine erweiterte Neuauflage 2008 im Konzerthaus Karlsruhe mit insgesamt 350 aktiven Künstlerinnen und Künstlern.

Jetzt ist es so weit: die vierte Ausgabe des MitmachMusicals ist da! Mit den beiden Aufführungen im Dezember 2010 im Brahmssaal wird das MitmachMusical einen neuen Höhepunkt erreichen.


Das Musical: Der verlorene Sohn

In 14 gefühlvollen, zuweilen dramatisch-rockigen Liedern wird die biblische Geschichte des "verlorenen Sohns" auf moderne Weise vertont.

Inhaltlich schlägt sie Brücken von der früheren in die heutige Zeit:
Der jüngere Sohn eines reichen orientalischen Gutsherrn lässt sich von seinem Vater sein Erbe auszahlen. In der Fremde verprasst er das ganze Geld. Als dort eine Hungersnot ausbricht, bleibt ihm nur noch der entwürdigende Job als Schweinehirt. Irgendwann bricht sein Stolz: Er macht sich auf den Heimweg. Wird ihn sein Vater wieder aufnehmen, vielleicht auch nur als einfacher Arbeiter.

Aufführungstermine
Samstag, 11. Dezember 2010, 18:00 Uhr
Sonntag, 12. Dezember 2010, 16:00 Uhr

Brahms-Saal, Kongresszentrum Karlsruhe



Mehr Informationen
www.mitmachmusical.de


Wir laden wieder herzlich zum Mitmachen ein!





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück