Ausgehen - Konzerte | Feste | Partys


Open air Festival im Park der Villa Wieser in Herxheim

10. und 11. August 2013

Die SINGPHONIKER, das wohl renommierteste deutsche Vokalensemble, eröffnet am Samstag, 10. August, 20 Uhr, Herxheims open air Festival im Park der Villa Wieser. Sechs Stimmen, vereint im Ziel, jenen musikalischen Sog zu entfachen, der berührt und mitzureißen vermag.

Singphoniker
Lupenrein intoniert und klangschön schaffen sie die perfekte Balance aus solistischer Qualität und Ensemblegeist. Ihr Ensembleklang gilt als warmtönend, gleichermaßen fein ausbalanciert bis geschlossen kraftvoll, vom tiefsten Dunkel bis zum strahlendsten Licht - alle Facetten einer rein männlichen Besetzung widerspiegelnd.

In ihrem Programm "The Secret of Love" präsentieren sie Songs von der Renaissance bis zu Michael Jackson, von Orlando di Lasso bis zu den Comedian Harmonists.

Vielseitigkeit und Authentizität, Kunst und Unterhaltung sind das Erfolgsrezept der Singphoniker und machen das Ensemble unverwechselbar. Scheinbar mühelos beherrschen sie die Kunst, Schweres mit Leichtigkeit zu präsentieren und Leichtem Gewicht zu verleihen. Bemerkenswert ist, dass dabei alles andere als ein beliebiges Nebeneinander entsteht, vielmehr die Grenzen zwischen sogenannter U- und E-Musik durchlässig werden. Renaissancemusik und Moderne, Pop und Gospel, Schlager und Volkslied fügen sich zu einem Ganzen, einer neuen Einheit mit Sinn.

Das Konzert wird unterstützt vom Kultursommer Rheinland-Pfalz.

Das Kulturjahr 2013 steht auch in Herxheim im Zeichen der beiden großen Musikgenies Richard Wagner und Giuseppe Verdi. "Klassik im Park" würdigt die Jubilare anlässlich ihres 200. Geburtstages am Sonntag, 11. August, 20 Uhr, mit einer Verdi- und Wagner-Gala, in der die schönsten und bekanntesten Melodien und Arien der Komponisten erklingen.

Wiedersehen und Wiederbegegnung gibt es dabei mit den vier großartigen Musikern des Gesangsensembles, das das open-air-Festival seit Jahren bereichert:
Sopranistin und Kammersängerin Anne Lünenbürger, Bariton Hans-Christoph Begemann, einer der besten Lied-Interpreten unserer Zeit und an vielen großen Bühnen präsent, Tenor Andreas Wagner, Gast bei großen Festspielen im In- und Ausland, und Pianist Thomas Seyboldt, bekannt als Gründer der "Schubertiade" in Ettlingen.

Zauberhafte Melodien aus dem Reich der Operette, großartig interpretiert von den vier Künstlern, erklingen im zweiten Konzertteil.

Foto: H. Dudenh.
Das stimmungsvolle Ambiente des Parkes der VillaWieser wird bei dem Festival Klassik im Park zum open air Konzertsaal in der Ortsmitte Herxheims. Musikalischer und optischer Genuss ergänzen sich und lassen einen Sommernachtstraum im illuminierten Park wahr werden.

Der Förderverein des Kinder- und Jugendchores "Südpfalzlerchen" bewirtet die Konzertbesucher bereits ab19 Uhr im Villa-Park mit ausgesuchten Weinen, Sekt, Cocktails und kleinen Gaumenfreuden.


Samstag, 10. August 2013, 20 Uhr

DIE SINGPHONIKER

The Secret of Love
Markus Geitner, Counter-Tenor
Daniel Schreiber, Tenor
Henning Jensen, Tenor
Michael Mantej, Bass-Bariton
Christian Schmidt, Bass
Berno Scharpf, Pianist



Sonntag, 11. August 2013, 20 Uhr

AUS OPER UND OPERETTE

Kammersängerin Anne Lünenbürger, Sopran
Hans Christoph Begemann, Bariton
Andreas Wagner, Tenor
Thomas Seyboldt, Klavier


Park der Villa Wieser in Herxheim, Obere Hauptstraße 3
Ersatzspielort: Festhalle in Herxheim, Bonifatiusstraße 22

Auskunft und Vorverkauf (mit deutlicher Ermäßigungen für Kombikarten):
Servicetheke im Rathaus Herxheim (Tel.: 07276-5010),
infotheke@herxheim.de, ;





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück