Ausgehen - Konzerte | Feste | Partys


SWR3 New Pop Festival in Baden-Baden

23.9. - 25.9.2010

Baden-Baden wird zur Hochburg des New Pop. Zahlreiche Newcomer sind zu hören, im Kurhaus, im Theater am Goetheplatz oder im Festspielhaus. In der Festival-Lounge, gegenüber des Theaters, werden tagsüber Interviews mit den New-Pop-Stars geführt und aufgezeichnet und zahlreiche Stars treten beim Special auf, z.B. Lena und Unheilig.

Donnerstag
Aura Dione.
Marina & the diamonds und Rox.

Freitag
die Newcomer Hurts,
Alex Max Band,
Ellie Goulding
Scouting For Girls

Samstag
Robert Francis
Amanda Jenssen
Plan B
Zahlreiche Stars beim Special, unter anderem Lena und Unheilig.


Public Viewing

Alle Konzerte werden auf einer großen Leinwand bei der Konzertmuschel in Baden-Baden (direkt vor dem Casino) live übertragen. Außerdem läuft dort das komplette Programm aus der Festival-Lounge mit Star-Interviews und Unplugged-Musik.

Live Lyrix

Unter Regie von Lyrix-Man Ben Streubel lassen die Schauspieler Carola von Grot und Ronald Spiess die Songtexte der New-Pop-Künstler auf der Bühne lebendig werden. Kombiniert mit der international preisgekrönten Architektur des Museums Frieder Burda ein einmaliges und kostenloses Erlebnis. An den Festivaltagen jeweils um 19.30 Uhr, 20.45 Uhr und 22 Uhr.

SWR3-Party-Nächte

In der Stadt werden alle coolen Locations von DJs bespielt. Ein roter Teppich weist den Weg in den nächsten Club.


Weitere Infos:
Das gesamte Programm gibt es unter http://www.swr3.de/specials/newpop2010/?np=1





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück