Ausgehen - Sport | Ernährung


Saison in Freibädern 2013 in Karlsruhe geht zu Ende

Die Bäder schließen zu unterschiedlichen Zeiten

Mit dem Ende der Sommerferien klingt auch die Saison in den städtischen Freibädern Rüppurr, Rheinstrandbad Rappenwört und Durlacher Turmbergbad aus. Diese drei Bäder haben am Sonntag, 8. September, letztmals geöffnet.
Auf der Rheinpromenade des Rheinstrandbads Rappenwört können Spaziergänger ab Dienstag, 10. September, kostenlos flanieren. Die dortigen Toiletten können sie ebenfalls benutzen.

Schwimmern und Badelustigen weiter offen steht das Freibad "Wölfle" in Wolfartsweier. Dort ist bis Ende September Badebetrieb. Im Sonnenbad sogar bis zum ersten Advent.

Das einzige Freibad Baden-Württembergs mit "Winterbetrieb" hat vom 9. September bis zum 1. Dezember jeweils montags, mittwochs und freitags von 10 bis 20 Uhr geöffnet, dienstags und donnerstags von 10 bis 22 Uhr sowie samstags, sonntags und an Feiertagen von 10 bis 17 Uhr.

Das Europabad hat wegen Revisionsarbeiten vom 9. bis zum 13. September geschlossen.

Die Karlsruher Bäder im Internet





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück