Ausgehen - Sport | Ernährung


Skate-Nights Karlsruhe 2011

Die nächsten Termine: 11.08. und 25.08.2011

Unglaublich, schon in der 12. Saison rollen in den Sommermonaten alle zwei Wochen mehrere tausend Inline-Skater über die Straßen der Fächerstadt - das ist die Karlsruher SkateNite!

Die Karlsruher SkateNite wird vom Jubez, einer Einrichtung des Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe, in Zusammenarbeit mit Inline-Karlsruhe veranstaltet. Unser Schirmherr ist Bürgermeister Martin Lenz.

Tatkräftig unterstützt wird die Skatenight vom Ordnungs- und Bürgeramt der Stadt Karlsruhe (OA), der Verkehrsüberwachung des Polizeipräsidiums Karlsruhe, dem Karlsruher Verkehrsverbund (KVV), dem Tiefbauamt der Stadt Karlsruhe sowie der DRK-Stadtbereitschaft und Der Neuen Welle.

Die SkateNite ist für die Teilnehmer kostenlos und finanziert sich ausschließlich durch die Sponsoren. Die Ordner und das Organisationsteam arbeiten freiwillig und ohne Bezahlung.

Der zentrale Treffpunkt, Start, Pause und Ziel ist seit 2010 an der Volksbank Karlsruhe, Ludwig-Erhard-Allee 1 in der Nähe des Mendelssohnplatz.

Immer von diesem Punkt aus fahren wir unterschiedliche Strecken mit einer Gesamtlänge zwischen 26 und 32 Kilometern. Jede der insgesamt 11 Karlsruher SkateNites startet um 19:30 Uhr, auch am ersten und letzten Skate-Date.

Weitere Infos: http://www.skatenite-karlsruhe.de/





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück