Ausgehen - Film | Theater | Kabarett


Sommerkino in Durlach

Auf dem Saumarkt, 20. und 21. August 2010

Der Saumarkt der Durlacher Altstadt bietet ein wunderbares Flair für den gepflegten Filmgenuss, während eine Liveband die Zuschauer auf das Sommerkino-Erlebnis einstimmt.

Am Freitag, 20. August, steht "Gran Turino" auf dem Programm. Der Kriegsveteran und Witwer Walt Kowalski, desillusioniert, zynisch und rassistisch, gerät in eine Auseinandersetzung mit einer Gang in Detroit und wird unfreiwillig zum Helden seiner asiatischen Nachbarn. Eine etwas andere Heldengeschichte nimmt ihren Lauf. Clint Eastwood, eine der letzten großen Hollywoodlegenden, in einer kritisch-ironischen Abrechnung mit seinem eigenen Mythos.

Am Samstag, 21. August, wird "Coco Chanel & Igor Stravinsky" gezeigt. Bei der Uhraufführung von Stravinskys "Le Sacre du Printemps" im Paris im Jahre
1913 kommt es zu einem Skandal und einer ersten Begegnung. Sieben Jahre später entwickelt sich eine leidenschaftliche Affäre zwischen dem genialem Musiker und der visionären Modeschöpferin. Die mögliche Liebesgeschichte zwischen Coco Chanel und Igor Stravinsky in wunderbaren Originalkostümen und großartigen Bildern nach einem Roman von Chris Greehaigh.

Filmbeginn ist jeweils um 21 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr. Weitere Infos gibt es im Internet unter Sommerkino Durlach.





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück