Ausgehen - Führungen | Vorträge


Tag der offenen Tür im Klärwerk Karlsruhe

29. Juni 2013: Festakt, Vorträge, Führungen und Rundfahrten

100 Jahre Klärwerk: Grund für die Stadtverwaltung, mit einem Tag der offenen Tür diese komplexe Anlage den Bürgerinnen und Bürgern am Samstag, 29. Juni, in der Straße "An der Wässerung 2" vorzustellen. Los geht es um 10 Uhr mit einem Festakt, bei dem Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup sowie ein Vertreter des Regierungspräsidiums auf die Historie und die Bedeutung des Klärwerks eingehen. Der Musikverein Neureut sorgt hier für die musikalische Umrahmung.

Ab 11 bis 18 Uhr wird ein Informations-Mix aus Vorträgen sowie Rundfahrten und Führungen über das Klärwerksgelände geboten. Beleuchtet wird dabei der Prozess der Abwasserreinigung. Zudem gibt es Fachinformationen zum Schutz der Häuser vor Überflutungen und zu anderen aktuellen wasserwirtschaftlichen Themen. Am Nachmittag spielt die Rock 'n' Roll Band "Talk of the Town" zur Unterhaltung. Für Kinder ist unter anderem die Hüpfburg aufgebaut. Natürlich ist für das leibliche Wohl gesorgt.

Ein kostenloser Pendelverkehr von und zur Straßenbahn-Haltestelle "Welschneureuter Straße" (Linie S1/S11) wird im 20-Minuten-Takt eingerichtet.

Weitere Informationen:
www.karlsruhe.de





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück