Ausgehen - Führungen | Vorträge


Tag der offenen Tür im Klärwerk Karlsruhe | 29.6.2013

Stadt möchte mit Bevölkerung 100-jähriges Bestehen der Anlage feiern

Das Klärwerk Karlsruhe wird in diesem Jahr 100 Jahre alt. Anlass für das städtische Tiefbauamt, alle Bürgerinnen und Bürger für Samstag, 29. Juni, von 10 bis 18 Uhr zu einem Festakt und einem Tag der offenen Tür auf das Gelände, An der Wässerung 2, einzuladen.

Nach einem Festakt lässt das Tiefbauamt ab 11 Uhr mit fachlichen Informationen und Führungen hinter die Kulissen schauen und zeigt, wie das Klärwerk die wichtige Aufgabe bewältigt, das Abwasser zum Schutze der Gewässer zu reinigen. Filme dokumentieren die moderne Abwasserreinigung.

Im Unterhaltungsprogramm wird Live-Musik geboten und für Kinder ist unter anderem die Hüpfburg aufgebaut. Natürlich ist für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Ein kostenloser Pendelverkehr von und zur Straßenbahn-Haltestelle "Welschneureuter Straße" (Linie S1/S11) wird im 20-Minuten-Takt eingerichtet.

Quelle: Quelle: Stadt Karlsruhe / Presse-und Informationsamt





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück