Theater & Museen - Theater


Überblick über Theater in Karlsruhe

Vom Staatstheater bis zur Kleinkunstbühne, vom Figurentheater bis zur Mundartbühne, vom Jugendtheater bis zum Tanztheater - hier bekommen Sie einen Überblick über Theaterstätten in Karlsruhe.

Foto: Falk von Traubenberg
Badisches Staatstheater Karlsruhe

Das bekannteste und renommierteste Haus am Platz ist das BADISCHE STAATSTHEATER KARLSRUHE. Es bietet künstlerische Qualität von Weltklasse und ein facettenreiches Programm aus den Sparten OPER und KONZERT mit der BADISCHEN STAATSKAPELLE, einem der weltweit ältesten Orchester, dem STAATSBALLETT, dem SCHAUSPIEL und dem JUNGEN STAATSTHEATER. Überregionale Strahlkraft haben die alljährlich im Frühjahr stattfindenden HÄNDEL-FESTSPIELE und der stets im Mai veranstaltete einzige große OPERNBALL in Baden-Württemberg. Alle zwei Jahre ist das STAATSTHEATER KARLSRUHE einer der Ausrichter für die EUROPÄISCHEN KULTURTAGE und ab Juni 2013 findet hier das Festival für junge Europäische Regisseure, PREMIÈRES, jährlich im Wechsel mit Straßburg statt. Zuletzt wurde das STAATSTHEATER für das beste Opern- und das beste Konzertprogramm Deutschlands ausgezeichnet. Seit der Spielzeit 2011/12 leitet Peter Spuhler als Generalintendant die Geschicke des Hauses.

Badisches Staatstheater Karlsruhe, Baumeisterstr. 11, 76137 Karlsruhe
Kartenvorverkauf 0721 / 933 333 | www.staatstheater.karlsruhe.de
Straßenbahnhaltestelle: Ettlinger Tor




Kammertheater

Das Privattheater, ehemals von Heidi Vogel-Reinsch geführt und für sein professionelles Boulevard-Theater bekannt, wird seit 2009 von Bernd Gnann geleitet und zeigt ein breites und mit Prominenz durchspicktes, generationenübergreifendes, modernes Programm.
Kammertheater, Herrenstraße 30/32, 76133 Karlsruhe
Tel: (0721) 23 111 | www.kammertheater-karlsruhe.de



Kulturzentrum Tollhaus

Bedeutende Kulturinstitution, die ein interesasntes zeitgenössisches Programm aus sämtlichen Kultursparten bietet: Kabarett, Comedy, Tanztheater, Weltmusik, Jazz, Festivals, Open-Air-Veranstaltugnen, Eigenproduktionen.
Kulturzentrum Tollhaus, Schlachthausstraße 1, 76131 Karlsruhe
Tel: (0721) 96 40 50 | www.tollhaus.de
Straßenbahnhaltestelle: Tullastraße



Sandkorn-Theater

Ein modernes und komfortabel ausgestattetes Privattheater mit zwei Bühnen, das ein vielfältiges Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene das ganze Jahr über bietet.
Sandkorn-Theater, Kaiserallee 11, 76133 Karlsruhe
Tel: (0721) 848984 | www.sandkorn-theater.de
Straßenbahnhaltestelle: Mühlburger Tor




Das marotte-Figurentheater

Das Spektrum reicht von der Umsetzung traditioneller Märchenstoffe über die theatralische Version moderner Kinderbücher bis zu experimentellen Stücken. Gespielt wird mit den verschiedensten Figurenarten wie Handpuppen, Tischfiguren, Schattenspiel, Marionetten und Objekten.
Das marotte-Figurentheater, Kaiserallee 11, 76133 Karlsruhe
Tel: (0721) 84 15 55 | www.marotte-figurentheater.de
Straßenbahnhaltestelle: Mühlburger Tor



Jakobus-Theater in der Fabrik

Ein engagiertes Amateurtheater, das zeitgenössische Stücke spielt, moderne Klassiker, deutsche Klassiker, Komödien, Literarische Kabaretts, Lesungen, Chanson- und Musikabende, Kinder- und Jugendstücke, Gastspiele usw.
Jakobus-Theater in der Fabrik, Kaiserallee 11, 76133 Karlsruhe
Tel: (0721) 85 42 45 | www.jakobustheater.de
Straßenbahnhaltestelle: Mühlburger Tor



d´Badisch Bühn

Volkstheater, das vorwiegend Mundartstücke spielt. Während der Vorstellungen darf gegessen und getrunken werden.
d'Badisch Bühn, Durmersheimer Str. 6, Karlsruhe
Bushaltestelle: Eckener Straße



Kabarett in der Orgelfabrik Durlach

Ein altes Backsteingebäude mit bewegter Geschichte. Ab Ende des 18. Jahrhunderts bis zum Beginn des Zweiten Weltkriegs wurden in der Durlacher Orgelfabrik hauptsächlich durch die Orgelbauerdynastie Voit Kirchenorgeln gebaut. Im 19. und 20. Jahrhundert avancierte die "Voit'sche Orgelfabrik" zu einer der berühmtesten Orgelbaustätten Europas. Die kulturelle Nutzung der Orgelfabrik begann während der 70er Jahre des 20. Jahrhunderts. Das Kabarett in der Orgelfabrik bewirtschaftet seit dem Jahr 2000 die Kleinkunstbühne im 2. Stock des Seitenflügels.
Kabarett in der Orgelfabrik, Amthausstr. 17-19, 76227 Durlach
Kartentel. 0721 47 62 716, Straßenbahnhaltestelle: Friedrichschule, www.spiegelfechter.de



"Die Käuze"

Ein Kinder-, Jugend- und Erwachsenentheater und das einzige Kellertheater der Stadt, das auch Lesungen, Ausstellungen und Sozialveranstaltungen bietet.
Die Käuze, Kellertheater, Königsberger Straße 9, 76139 Karlsruhe-Waldstadt
Tel: (0721) 684207 | www.kaeuze.de
Straßenbahnhaltestelle: Glogauer Straße/Königsbergerstraße



Die Stadtmitte, Baumeisterstr.

Zur "Stadtmitte" gehört ein Cafe, das Flammkuchen etc. anbietet, ein Club, in dem täglich DJ's auflegen, ein Saal, in dem regelmäßig Konzerte oder Theater stattfindet und ein romantischer Biergarten mit Außentanzfläche.
Die Stadtmitte, Baumeisterstr. 3, 76137 Karlsruhe
Tel: (0721) 354 6381 | www.die-stadtmitte.de
Straßenbahnhaltestelle: Ettlinger Tor




Tanztheater Gabriele Lang, Hintere Kaiserpassage 16, Rolltreppe oben

Die Medien & Tanztheater Etage ist ein künstlerischer Freiraum für Tanz Theater Performance und ungewöhnlichen, kreativitätsfördernden Tanztheater Unterricht. Auf einer offenen Bühne haben Künstler die Gelegenheit, kurze Programme zu präsentieren.
Tanztheater Gabriele Lang, Hintere Kaiserpassage 16, Rolltreppe oben
Tel: 0721 937 63 82 < www.gabriela-lang.de





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück