Theater & Museen - Museen


Überblick und Kurzbeschreibung der Museen

Von Kunst bis Recht, von Natur bis Literatur, von Porzellan bis Uhren – hier finden Sie eine Kurzbeschreibung vieler Museen mit Adressen und Öffnungszeiten.

Geschichte und Heimatkunde

Badisches Landesmuseum im Schloss
Das Badische Landesmuseum im Schloss zeigt auf drei Etagen und einem Untergeschoss die Ur- und Frühgeschichte des Landes, griechische, römische und vorderorientalische Kunst, die Schatz- und Wunderkammer der Markgrafen von Baden, die berühmte Sammlung türkischer Trophäen, Kunst und Kulturgeschichte vom Mittelalter bis zur Neuzeit.
Badisches Landesmuseum Karlsruhe, Schloss, 76131 Karlsruhe,
Tel: 0721 926-6513, www.landesmuseum.de
Öffnungszeiten Di-Do: 10.00-17.00 Uhr | Fr - So, Feiertage: 10.00-18.00 Uhr | Montags geschlossen


Heimathaus Neureut
Das Museum gibt einen Überblick über die Neureuter Ortgeschichte. Teil der Ausstellung ist eine komplett eingerichtete Neureuter Wohnung um 1900, sowie eine Scheune von 1860. Hier kann man u.a. zahlreiche landwirtschaftliche Geräte und Werkzeuge und eine alte Schumacherwerkstatt besichtigen.
Heimathaus Neureut, Kirchfeldstraße 124, 76149 Karlsruhe
Tel: (0721) 7 02 30
Öffnungszeiten: von März bis Oktober, an jedem 1. Sonntag eines Monats von 15-18 Uhr
Führungen nach telefonischer Vereinbarung.
Nächste Haltestelle: Neureut Kirche


Das Knielinger Museum im Hofgut Maxau
Das Knielinger Museum besteht seit 1994 und zeigt zahlreiche Exponate zur Alltagsgeschichte.
Knielinger Museum, Hofgut Maxau, 76187 Karlsruhe
Tel: (0721) 562269, www.museum.knielingen.de
Nächste Haltestelle: Maxau
Öffnungszeiten: Von Juni bis September, jeden Sonntag 14.00 - 17.00 Uhr
Führungen: für Gruppen auch außerhalb der Öffnungszeiten nach tel. Anmeldung.


Pfinzgaumuseum Karlsruhe-Durlach
1924 eröffnet, zeigt es eine Schausammlung von Funden der Urgeschichte bis zum Mittelalter, sowie eine bemerkenswerte Fayencesammlung.
Pfinzgaumuseum, Karlsburg, Pfinztalstraße 9, 76227 Karlsruhe-Durlach
Tel: 0721 133 4217 oder -4222
Öffnungszeiten: Sa 14-17 Uhr | So 10-17 Uhr


Rechtshistorisches Museum Karlsruhe
Museumsräume im Gebäude des Bundesgerichtshofs
Rechtshistorisches Museum, Herrenstr. 45a, 76133 Karlsruhe, Tel: 0721 29353
Öffnungszeiten: Di 10-12 Uhr und nach vorheriger tel. Anmeldung.
Feiertags geschlossen.


Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais
Die Ausstellung, die den Werdegang der Stadt Karlsruhe statt der Gründung der als Fächer angelegten Stadt im Jahr 1715 zeigt.
Stadtmuseum, Prinz-Max-Palais, Karlstraße 10, 76133 Karlsruhe
Tel: 0721 - 133-4231
Öffnungszeiten: Di, Fr und So: 10-18 Uhr | Do 10-19 Uhr |
Sa 14-18 Uhr | Mo und Mi geschlossen



Kunst, Kunstgewerbe, Design

Blechdosenmuseum
Alles Blech. Tausende von Dosen stehen gestapelt, aneinander gereiht, in alten Möbeln, Regalen oder Kinderwagen drapiert. In jedem Kästchen stecken Erinnerungen, die der Gründer Michael Böhm gerne seinen Besuchern erzählt.
Blechdosenmuseum, der erste virtuelle Floh- und Trödelladen in der Südstadt
Schützenstrasse 37, 76137 Karlsruhe
Termine für Gruppen nach Vereinbarung
Tel. 0721 - 376666 | Fax. 0721 - 9375336 | Mob. 0176 50044099
Blechdosenmuseum Karlsruhe



Museum beim Markt
DAs Museum hat eine der bedeutendsten Jugendstilsammlungen Deutschlandes. Es präsentiert seine Sammlungen zur angewandten Kunst und schlägt einen Bogen vom frühen 20. Jahrhundert bis hin in die Gegenwart.
Museum beim Markt, Karl-Friedrich-Straße 6, 76133 Karlsruhe
Tel: (0721) 9 26 65 78, www.landesmuseum.de
Öffnungszeiten: Di bis Do 11.00-17 Uhr | Fr bis So 10.00-18.00 Uhr
Straßenbahnhaltestelle: Marktplatz


Majolika-Manufaktur
Das Museum dokumentiert die Geschichte der bedeutenden Karlsruher Majolika-Manufaktur von der Zeit der Gründung 1901 bis in die Gegenwart.
Badisches Landesmuseum, Museum Majolika-Manufaktur, Ahaweg 6, 76131 Karlsruhe
Tel: 0721 926 6583. Öffnungszeiten: Di bis Do 11-17 Uhr |
Freitag bis Sonntag und an Feiertagen 10-18 Uhr


Die Staatliche Kunsthalle
Die Staatliche Kunsthalle, 1846 eröffnet, gehört zu den bedeutendsten und ältesten Museen Deutschlands. Die Sammlung umfasst Kunst aus acht Jahrhunderten, vor allem Werke deutscher, französischer und niederländischer Meister.Die Bibliothek gehört mit ihren 140.000 Bänden zu den vier größten öffentlich zugänglichen Museumsbibliotheken in Deutschland.
Staatliche Kunsthalle Karlsruhe, Hans-Thoma-Straße 2-6, 76133 Karlsruhe
Tel: 0721 926-3359, www.kunsthalle-karlsruhe.de
Öffnungszeiten: Di - Fr: 10.00-17.00 Uhr | Sal, So, Feiertage: 10.00-18.00 Uhr.
Haltestelle: Herrenstraße oder Europaplatz, Fußweg 2-5 Minuten.


Die Städtische Galerie
Eröffnet 1981 im Prinz-Max- Palais, das eigene Räume für eine ständige Ausstellung des städtischen Kunstbesitzes bot, für Wechselausstellungen und mehr. Im Sommer 1997 zog die Städtische Galerie um und ist nun unter einem Dach mit dem ZKM zu finden.
Städtische Galerie Karlsruhe, Lorenzstraße 27, 76131 Karlsruhe
Tel: 0721 133-4444, www.staedtische-galerie.de
Öffnungszeiten: 10.00-1800 Uhr | Sa, So: 11.00-18.00 Uhr | Mo, Di geschlossen
Haltestelle: ZKM, Fußweg 300 m


ZKM - Zentrum für Kunst und Medientechnologie
Das ZKM ist eine weltweit einzigartige Kulturinstitution und vereint Produktion und Forschung, Ausstellungen und Veranstaltungen, Vermittlung und Dokumentation. Das ZKM bietet eine der größten Sammlungen interaktiver Medienkunst und ist ein Ort, an dem Kunst im wahrsten Sinne des Wortes greifbar wird. Das Berühren der meisten Kunstwerke ist hier ausdrücklich erwünscht.
ZKM, Lorenzstraße 19, 76135 Karlsruhe,
Tel: 0721 8100 1200, www.zkm.de
Öffnungszeiten: Mi-Fr 10.00 - 18.00 Uhr | Sa, So: 11.00.18.00 Uhr |
Mo, Di geschlossen
Straßenbahn-Haltestelle: ZKM, Fußweg 300m.
Bus: Haltestelle Lorenzstraße/ZKM, Fußweg 400 m



Weitere Museen

Museum für Literatur am Oberrhein
Die Literarische Gesellschaft und das Museum für Literatur am Oberrhein bieten ein reichhaltiges und gut besuchtes Veranstaltungsprogramm an, neben Ausstellungen zur Literatur und Kunst, finden regelmäßige Vorträge und Lesungen bekannter und unbekannter AutorInnen statt.
Literarische Gesellschaft, PrinzMaxPalais, Karlstraße 10, 76133 Karlsruhe
Info-Telefon: 0721 133 4087, www.literaturmuseum.de
Öffnungszeiten: Di, Fr, So 10.00-18.00 Uhr | Do 10.00-19.00 Uhr |
Sa. 14.00-18.00 Uhr
Straßenbahnhaltestelle: Europaplatz | Bushaltestelle: Karlstraße


Michelin Museum
Ein Museum rund um die faszinierende Welt des Reifens und der Mobilität. Neben historischen und aktuellen Pneus für Fahrräder, Motorräder, Rennfahrzeuge und Flugzeuge ist auch ein Horch aus dem Jahr 1938 zu sehen.
Michelin Museum, Michelinstraße 4, 76185 Karlsruhe, Tel: (0721) 530 - 1382
Öffnungszeiten: Das Museum kann mit Gruppen ab 8 Personen nach tel. Vereinbarung besichtigt werden.
Haltestelle: Eckenerstraße


Museum "Öffentliche Uhren"
Ein Museum, das alte und neue Technik n der Zeitmessung zeit- und kulturbegeisterten, und nicht nur technikbegeisterten Menschen zugänglich machen will.
Freundeskreis "Öffentliche Uhren" e.V., Jean-Ritzert-Straße 1/3, 76227 Karlsruhe-Rittnerthof. Tel: (0721) 44 777. www.zeitgeist-uhrenmuseum.de


Staatliches Museum für Naturkunde
Ein faszinierendes Museum für die ganze Familie, an dem die Besucher die Vielfalt und Schönheit der Natur entdecken können. Ständig modernisierte Sammlungsausstellunge, wechselnde Sonderausstellungen, das Vivarium mit seinen exotischen Tieren sowie das umfangreiche Veranstaltungsangebot geben Kindern und Erwachsenen Auskunft über die Entstehung der Erde, die Vielfalt und die Entwicklung des Lebens.
Naturkundemuseum Karlsruhe, Erbprinzenstraße 13, 76133 Karlsruhe
Tel: 0721 175-2111, www.naturkundemuseum-karlsruhe.de
Öffnungszeiten: Di-Fr 9.30-17.00 Uhr | Sa, So, Feiertage 10.00-18.00 Uhr, Mo geschlossen.
Straßenbahnhaltestelle: Marktplatz, Fußweg: 400 m


Verkehrsmuseum
Autos und Motorräder von den Anfängen des motorisierten Straßenverkehrs bis in die 60er Jahren sowie eine der größten Modelleisenbahnanlagen Deutschlands.
Verkehrsmuseum Karlsruhe, Werderstraße 63, 76137 Karlsruhe
Tel: (0721) 37 44 35 oder 56 26 22, www1.karlsruhe.de/Kultur/Verkehrsmuseum/
Öffnungszeit: Sonntag 10 - 13 Uhr


Wasser- und Brunnenmuseum am Wasserwerk Durlacher Wald
Exponate aus Technik, Kunst und Geschichte und ein Überblick über die Entwicklung der Karlsruher Trinkwasserversorgung.
Wasserwerk Durlacher Wald, Wasserwerkstraße 4, Karlsruhe
Tel: (07 21) 5 99 - 32 02 - Eintritt frei.
Öffnungszeit: Mittwoch: 15:00 bis 17:00 Uhr oder nach Terminvereinbarung





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück