Ausgehen - Konzerte | Feste | Partys


Verrückte Zwischentöne und ein Schuss Gospel

Donnerstag, 24.12.2009

Meditation, Gebet und Stille. Verrockte Zwischentöne und ein Schuss Gospel. Ein Pantomime und hochkarätige Überraschungsgäste aus der Kleinkunstszene. Sicher ein sehr berührendes Erlebnis, das Wolfgang Abendschön & AKZENTE seinen Zuhörern in der "Nacht der Lichter" beschert.

Als Gäste sind mit dabei: Der Meister des Unter- und Obertongesangs und Mongolische Pferdekopfgeigenspieler Enkhjargal Dandarvaanchig (Epi) aus der Mongolei, der Pantomime Peter Herrmann und Stadtkirchenpfarrer Dr. Dieter Splinter.


Ort: Kleine Stadtkirche am Marktplatz

Uhrzeit: Das Konzert beginnt um 23.00 Uhr, Einlass ist ab 22.00 Uhr

Eintritt: frei





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück