Ausgehen - Führungen | Vorträge


Strenge Sitten bei Tisch im Barock

06.01.2010 (Mittwoch - Feiertag)

Schlemmen wie ein König? Wer möchte das nicht? Aber war es auch im Barock erstrebenswert? Das schauen wir uns heute mal genauer an. Auf unterhaltsame Art und Weise erfahren wir alles Wissenswerte rund ums Essen und Trinken im Barock. Pflegte der König in breiter Öffentlichkeit zu speisen, so stand eine große Anzahl von Höflingen, versunken in ehrfürchtiges Schweigen, um den kleinen viereckigen Tisch herum, der im Prunkgemach aufgestellt wurde und sahen dem König zu, wie er seinen unglaublichen Hunger stillte.

Ein solches "barockes Tafelzeremoniell" werden wir heute hautnah erleben. Mit Hilfe diverser Accessoires wie Perücken, einzelne Kostüme, Tafelsilber etc. verwandeln wir uns in Höflinge und stellen die Szene nach. Sicher wieder ein großer Spaß, den unsere uns schon bestens bekannten "Kammerdiener" uns heute bereiten.

Anschließend verwandeln wir uns wieder in Gäste und lassen uns in einer netten Kneipe in der Nähe auf freundliche und zeitgemäße Art bedienen.

Preis
9,00 Euro pro Person.

Anmeldung erforderlich
Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen



Wenn Sie an diesem Event Interesse haben, mehr Informationen wünschen oder sich anmelden möchten, dann klicken Sie bitte hier.





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück