Ausgehen - Film | Theater | Kabarett


Theaterstück: Gerüchte - Gerüchte

Komöde von Neil Simon, gespielt von der Theatergruppe der VHS Ettlingen

5 Termine in der der "Kleinen Bühne Ettlingen". 17. und 18. April. 24. und 25. April und 2. Mai.

Myra und Charley Brock haben vier Paare zur Feier ihres 10. Hochzeitstages zu sich eingeladen. Als das erste Paar eintrifft, ist Myra verschwunden, Charley liegt blutüberströmt in seinem Zimmer, vom Personal keine Spur.

Um einen öffentlichen Skandal zu verhindern – Charley ist schließlich stellvertretender Bürgermeister von New York – denken sich die beiden die irrwitzigsten Geschichten aus, um den anderen Gästen zu erklären, warum sich die Gastgeber nicht sehen lassen.

Doch schließlich steht die Polizei vor der Tür. Zunächst geht es nur um einen Fall von Fahrerflucht, doch dann verhaspelt sich ein Gast und die Polizistin verlangt eine Erklärung wegen eines Pistolenschusses.

Neil Simon, "Napoleon des Boulevardtheaters" und "amerikanischer Molière" genannt, schrieb mehr als 30 erfolgreiche Theaterstücke.
Viele davon wurden verfilmt, darunter "Barfuß im Park" mit Robert Redford und "Ein seltsames Paar" mit Walter Matthau und Jack Lemmon. "Gerüchte - Gerüchte" wurde 1988 uraufgeführt.



TERMINE
Sa, 17.04,2010, 20 Uhr
So, 18.04.2010, 19 Uhr

Sa, 24.04.2010, 20 Uhr
So, 25.04.2010, 19 Uhr

So, 02.05.2010, 19 Uhr

Ort: Kleine Bühne Ettlingen

Kartenverkauf:
Stadtinformation Ettlingen (07243 - 1010-221)
oder an der Abendaksse





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück