Ausgehen - Ausstellungen | Märkte


Lebensträume - Lebensräume - Kulturtage in Durlach

vom 11. bis 20. Juni 2010

Erstmals veranstaltet der Durlacher Verein "Humanitäre Botschaft e.V." gemeinsam mit dem Verein "Die Orgelfabrik – Kultur in Durlach e.V." diese Veranstaltungsreihe im Rahmen des Kultursommers.
Lebensträume - Lebensräume "All Inclusive" Kulturtage vom 11. bis 20. Juni 2010.

Dass ein Handicap noch lange nicht bedeuten muss, sich nicht kreativ in unsere Gesellschaft einzubringen zu können und eigene Talente zu fördern, soll in diesem Rahmen beleuchtet werden. Dies wird anschaulich in einer Fotoausstellung des Fotografen Patrick Werner dargestellt. "Lebensträume - Lebensräume" ist eine Wanderausstellung der Lebenshilfe-Stiftung Baden-Württemberg und zeigt Menschen mit Behinderung in ungewöhnlichen Rollen (als Models, Pfarrer, Künstler...) Sie ist ein Plädoyer für gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben und zeigt auf eindrucksvolle und authentische Weise Alltag und Visionen von Menschen die Teil unserer Gesellschaft sind.

Am Samstag, 19. Juni 2010 (zeitgleich ist Durlacher Erlebnistag) findet zusätzlich noch ein Kreativtag rund um die Orgelfabrik statt. Zentrales Ereignis ist die Erschaffung einer Steinskulptur zum Thema der Ausstellung "Lebensträume - Lebensräume". Unter der Anleitung des Bildhauer-Teams Conni von Birckhahn, Antje Bessau und Andreas Riga kann sich jeder mit einem individuellen Beitrag daran beteiligen, sodass am Ende eine Skulptur entsteht, die unter der Mitwirkung vieler unterschiedlicher Menschen ein Gemeinschaftswerk darstellt. Dabei ist es jedem selbst überlassen wie intensiv er sich einbringt.

Nur wenn viele Menschen – ob mit oder ohne Behinderung - beteiligt sind an diesem Gesamtkunstwerk können viele kleine Lebensträume entstehen.

Auf der Vernissage die im Orgelfabriksalon stattfindet, am Freitag, 11. Juni 2010 wird der Künstler selbst anwesend sein. Das musikalische Rahmenprogramm steuert das Trio "Blue Season" um den Saxophonisten Norbert Huwer bei.

Öffnungszeiten der Ausstellung:

* Freitag, 11. Juni 2010 – Vernissage ab 19.30 Uhr
* Samstag, 12 Juni 2010 - 15 bis 20 Uhr
* Sonntag, 13. Juni 2010 - 11 bis 18 Uhr
* Donnerstag, 17. Juni 2010 - 17 bis 20 Uhr
* Freitag, 18. Juni 2010 - 17 bis 20 Uhr
* Samstag, 19. Juni 2010 – Kreativtag von 11 bis 18 Uhr
* Sonntag, 20. Juni 2010 - Finissage 11 bis 18 Uhr

Humanitäre Botschaft - Eine Stadt bringt was ins Rollen® e.V. auf
http://www.durlacher.de





Immer informiert sein: Melden Sie sich für den  Newsletter  von karlsruhe-entdecken.de an.


zurück